Deutsche Meistertitel für junge Selbstverteidiger des TuSpo Rahden

Tatgenhorst und Tiemann auf dem obersten Podest

+
Medaillen mitgebracht: Das Rahdener Bo-Jutsu-Team.

Nienburg/Rahden - Zwei Deutsche Meistertitel im Nachwuchsbereich: In Reihen der Selbstverteidiger des TuSpo Rahden waren Luke Tatgenhorst und Jan Tiemann die herausragenden Aktiven bei den Deutschen Einzelmeisterschaften in Nienburg.

Elf Kampfsportler des TuSpo Rahden aus den Abteilungen Bo-Jutsu und Taekwondo hatten sich auf den Weg zu den Titelkämpfen in Niedersachsen gemacht. Begleitet wurden sie von den Trainern Frits Butters-Ruben und Mohamed Khoudraji sowie Betreuer Walter Bock, der noch wichtige Tipps und Tricks gab für die Formenläufe und auch bei den Kämpfen mit guten Ratschlägen tatkräftig zur Seite Tipps und Tricks

von Walter Bock

stand. Und diese Hilfestellung sollte sich vor allem bei den Leicht- und Semikontaktkämpfen auszahlen, in denen sich Luke Tatgenhorst und Jan Tiemann auf den obersten Podestplatz kämpften und damit für das sportliche Highlight für den TuSpo Rahden sorgten.

Nach einer feierlichen Eröffnung des Turniers durch den Präsidenten der IBF waren zunächst die Wettbewerbe des Synchron-Katas (Formenläufe) gestartet worden. Das Rahdener Team bestehend aus Jan Tiemann, Heike Tiemann und Sandra Engelmeier, konnte trotz des Handicaps, dass es erst am Turniertag kurzfristig zusammengestellt wurde, ein gutes Ergebnis erzielen, für eine Platzierung reichte es jedoch nicht. In den Einzelformenläufen nahmen vom TuSpo außerdem teil: Sandra Engelmeier, Robert Heer, Heike Tiemann, Rebecca Thiel, Meret Wilcek und Alexandra Wolf.

Im Waffen-Kata gab es für die Rahdener zwei Medaillen. Sowohl Maira Biebusch als auch Markus Thiel konnten sich trotz der starken Konkurrenz behaupten und Platz drei erringen. Weitere Starter des TuSpo waren hier Anika Thiel, Rebecca Thiel, Meret Wilcek und Alexandra Wolf. Moralische Unterstützung erhielten die Aktiven auch von einigen mitgereisten Eltern, die die Formenläufe und spannenden Kämpfe verfolgten.

DK

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Kommentare