TuS Dielingen feiert Meisterschaft in Fußball-Kreisliga A / Türk Gücü steigt ab

Bezirksliga, wir kommen!

Die Spieler des neuen Meisters der Fußball-Kreisliga A ließen ihren Trainer Wolfgang Hagedorn hochleben. - Foto: Hanke

Espelkamp - Von Maik Hanke. Sektduschen, Gesänge und ein fliegender Trainer: Ekstatisch feierte der TuS Dielingen am Pfingstmontag seine Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga A. Dass das standesgemäße 6:1 (3:0) beim jetzt feststehenden Absteiger Türk Gücü Espelkamp ein extrem lauer Kick war, interessierte dabei keinen. Viel wichtiger war ihnen: Bezirksliga, wir kommen!

Der TuS Dielingen schoss sechs Tore, das Schützenfest, das sich bereits nach einer Minute andeutete, wurde es aber nicht. Kaum war das Spiel angepfiffen, klingelte es bereits. Nach einer Ecke von Maximilian Borchardt landete der Ball am langen Pfosten bei Christian Wüppenhorst, der nur noch das Bein hinzuhalten brauchte.

Danach spielen sich die Dielinger Chance um Chance im Minutentakt heraus, doch es dauerte bis zur 30. Minute, ehe Dolay Selami Oglou das zweite Tor erzielte. Dieses Mal landete der Ball nach einem Freistoß über Umwege am langen Pfosten – und der Dielinger musste nur einschieben.

Die Helden auf einem Haufen: Der TuS Dielingen hat nach einer insgesamt überragenden Saison allen Grund zum Feiern. - Foto: Hanke

Die Espelkamper feuerten sich gegenseitig an, noch nicht aufzugeben, aber gegen Dielinger, die sich allmählich dem Niveau des Tabellenletzten anpassten, ging nicht allzu viel. Noch vor der Pause erhöhte Ali-Jakob Döpke per Strafstoß zum 3:0 (45.).

Nach der Pause entwickelte sich ein Spiel in Zeitlupe, das nur noch hätte langsamer sein können, wären die Dielinger stehen geblieben. Vedat Akti mit einem Doppelpack (65./90.) und Marcus Wessel (90.+1) mit einem sehenswerten Schlenzer in den Winkel schraubten das Ergebnis in die Höhe. Per Elfmeter sorgte Türk Gücüs Torwart (!) Delil Kizilboga für das 1:4, für das er auch Applaus vom Dielinger Anhang bekam.

„Die Nummer eins im Kreis sind wir!“ Unter der Regie von Patrik Ferreira Da Costa (vorne links) stimmten die Dielinger ihre Meister-Gesänge an. - Foto: Pollex

Während Dielingen die Meisterschaft mit einer Planwagentour Richtung Clubhaus feierte, müssen die Espelkamper endgültig die Koffer für die Kreisliga B packen. Der Abstieg ist besiegelt.

Bayern nach Leipzig-Patzer wieder vorn

Bayern nach Leipzig-Patzer wieder vorn

Riesenjubel in Grün-Weiß

Riesenjubel in Grün-Weiß

DHB-Frauen starten mit Sieg in EM-Hauptrunde

DHB-Frauen starten mit Sieg in EM-Hauptrunde

Weihnachtsmarkt in Sankt Hülfe/Heede

Weihnachtsmarkt in Sankt Hülfe/Heede

Kommentare