3:0-Heimerfolg gegen Borussia Hildesheim

Zweiter Sieg für Regionalligist BSV Rehden

Traf zum 3:0: Michael Seaton (links).
+
Traf zum 3:0: Michael Seaton (links).

Rehden – Der BSV Rehden findet immer besser in die Spur: Am Samstag gewann der Fußball-Regionalligist sein Heimspiel gegen den VfV Borussia 06 Hildesheim mit 3:0 (2:0) – der zweite Saisonsieg für die Mannschaft von Trainer Andreas Golombek. Die Treffer erzielten Kamer Krasniqi (2.), Kevin Coleman (8.) und Michael Seaton (61.). Rehden legte damit eine gelungene Generalprobe für das Niedersachsenpokal-Viertelfinale am Mittwochabend ab 18.30 Uhr gegen Regionalliga-Konkurrent SSV Jeddeloh hin.

Mehr lesen Sie am Montag in der gedruckten Ausgabe der Kreiszeitung oder im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Meistgelesene Artikel

Brinkumer Sieg im „Schlittschuhwettkampf“

Brinkumer Sieg im „Schlittschuhwettkampf“

Brinkumer Sieg im „Schlittschuhwettkampf“
Czyborra: „Der Punkt hilft uns weiter“

Czyborra: „Der Punkt hilft uns weiter“

Czyborra: „Der Punkt hilft uns weiter“
Rico Volkmann auf Abwegen

Rico Volkmann auf Abwegen

Rico Volkmann auf Abwegen
Schusskraft-Wettbewerb geht los: Wer hat den „Superwumms“?

Schusskraft-Wettbewerb geht los: Wer hat den „Superwumms“?

Schusskraft-Wettbewerb geht los: Wer hat den „Superwumms“?

Kommentare