Wachtendorf und Aziri prämiert

Beste Spieler des Ristedter Turniers ausgezeichnet

Jörn Wachtendorf

Syke - Eine schöne Gewohnheit beim Ristedter Turnier ist es auch, dass herausragende Spieler besonders ausgezeichnet werden.

Zum besten Torhüter der Veranstaltung wurde Jörn Wachtendorf gewählt. Der Keeper trug maßgeblich dazu bei, dass der SVH überhaupt erst ins Finale eingezogen war.

Florent Aziri

Zum besten Feldspieler des Cups wurde Mittelfeldspieler Florent Aziri vom alten und neuen Titelträger Bremer SV bestimmt.

Alle ausgezeichneten Spieler erhielten einen Gutschein zur kostenlosen Wochend-Nutzung eines Autos der Firma Hinrichsen.

töb

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Werder gegen Gladbach ohne Tore, aber mit Leidenschaft

Fotostrecke: Werder gegen Gladbach ohne Tore, aber mit Leidenschaft

Leipzig verpasst Platz zwei - Nächste Schalke-Pleite

Leipzig verpasst Platz zwei - Nächste Schalke-Pleite

Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

Bootsurlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte

Bootsurlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte

Meistgelesene Artikel

Helmerking macht´s erneut

Helmerking macht´s erneut

„Alle haben sich riesig gefreut“

„Alle haben sich riesig gefreut“

Punktspiele erlaubt: Die ersten Tennisbälle fliegen ab Juni

Punktspiele erlaubt: Die ersten Tennisbälle fliegen ab Juni

Fußballfrei – und plötzlich zwickt der Rücken

Fußballfrei – und plötzlich zwickt der Rücken

Kommentare