Brinkum zu Gast bei zwei Ex-Barnstorfern

Wilkens muss präziser passen

Brinkum - Eine Zigarettenlänge, ein kurzer Schnack – dann hatte Sven Engelmann die enttäuschende 22:28- Niederlage gegen Barnstorf am Samstag hinter sich gelassen. Der Trainer des Handball-Oberligisten FTSV Jahn Brinkum musste los.

Ziel: Achim. Dort war Jahns morgiger Gegner zu Gast: der TV Cloppenburg. Und was Engelmann sah, machte keinen Mut für morgen, wenn Brinkum um 19.30 Uhr auswärts antritt. Cloppenburg verlor beim Aufstiegskandidaten mit einem Tor, war laut Engelmann „super eingestellt und aggressiv in der Deckung“. Sein Team hingegen, gab der Brinkumer Coach offen zu, wäre „mit einer Leistung wie gegen Barnstorf in Achim untergegangen“.

Drei Niederlagen in Folge plagen den Aufsteiger. Die Tendenz lässt zu wünschen übrig – dasselbe gilt momentan für die Angriffsleistung. „Uns fehlt die Durchschlagskraft“, bemängelt Engelmann, „und zwar nicht nur im Rückraum, sondern auch in der Mitte und auf den Außenpositionen.“ Die Hoffnung des 46- Jährigen: „Wenn sich unser Zweikampfverhalten verbessert, wird auch alles andere besser.“

Das sollen morgen auch zwei Ex-Barnstorfer zu spüren bekommen: Kreisläufer Ulf Grädtke (bislang 36 Tore) und Tobias Meyer (39) im linken Rückraum spielen für den mit 6:0- oder 5:1-Deckung agierenden TV Cloppenburg, der wie Brinkum nur vier Zähler auf dem Konto hat. Im eigenen Spiel wird viel davon abhängen, wie der junge Linksaußen Julian Wilkens den Ausfall von Maik Bhola auffangen kann. „Seine Pässe auf Matze und Ralf (Matthias Schneider und Ralf Warfelmann, Anm. d. Red.) waren zu unplatziert. Auch deswegen ist der Rückraum gegen Barnstorf nicht so in Schwung gekommen“, sagt Engelmann. · ahe

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Meistgelesene Artikel

Hippler findet Tischtennisglück in Köln

Hippler findet Tischtennisglück in Köln

Hippler findet Tischtennisglück in Köln
Ein Taktikkniff – und schon läuft’s: Brinkum gewinnt 3:0 in Bremerhaven

Ein Taktikkniff – und schon läuft’s: Brinkum gewinnt 3:0 in Bremerhaven

Ein Taktikkniff – und schon läuft’s: Brinkum gewinnt 3:0 in Bremerhaven
Weyhes Frauen erreichen Viertelfinale

Weyhes Frauen erreichen Viertelfinale

Weyhes Frauen erreichen Viertelfinale

Kommentare