Pistol kehrt nach Oberneuland zurück / Lob für Torjäger Dziuba

Weyhe will wieder überraschen

Weyhe - Ein „zusammengewürfelter Haufen“, der sich „als Team schnell gefunden“ hat – so bezeichnet Trainer Dirk Pistol seinen SC Weyhe. Und der sorgt in der Fußball-Landesliga für Furore (neun Punkte aus vier Spielen).

„Sehr überraschend. Immerhin ist unser Ziel der Klassenerhalt“, sagt Pistol. Von der Abstiegsregion ist der Tabellendritte aber weit entfernt – und damit das so bleibt, wollen die Weyher am Sonntag (15.00 Uhr) beim FC Oberneuland II nachlegen.

Den FCO kennt Pistol bestens, vergangene Saison betreute er dort noch die A-Junioren. Und einige aus dieser Truppe spielen jetzt in der „Zweiten“. Zum Beispiel Offensivmann Youness Buduar. „Auf den müssen wir aufpassen“, warnt Pistol. Für diese Aufgabe kommen Jannis Berendt, Christoph True und Arno Meiring in Frage. Zudem gibt’s ein Wiedersehen mit FCO-Coach Jörg Amrhein, mit dem Pistol einst in Weyhe zusammenarbeitete: „Da freue ich mich drauf. Wir haben noch Kontakt, nur vor dem Spiel nicht – das will ich nicht“, grinst Pistol.

Oberneuland hat mit vier Punkten einen durchwachsenen Start hingelegt. Dass Weyhe zwei Mal sehr knapp gewonnen (4:3 und 2:1) und ein Mal verloren (1:2) hat, liegt laut Pistol an der Ausgeglichenheit der Liga: „Da gibt es eigentlich keine richtig schwachen Teams.“ Sieggarant für den SCW war bereits drei Mal Eike Dziuba (fünf Saisontore), den Pistol lobt: „Er ist unheimlich wertvoll. Manchmal reichen ihm zwei Momente, um etwas richtig Gutes zu machen.“ · mr

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Österreichs ursprüngliche Alpentäler

Österreichs ursprüngliche Alpentäler

Was wir von den großen Reisenden lernen können

Was wir von den großen Reisenden lernen können

Der Millionenschlager Toyota Land Cruiser

Der Millionenschlager Toyota Land Cruiser

Heide Park Soltau nach Corona-Zwangspause wieder geöffnet

Heide Park Soltau nach Corona-Zwangspause wieder geöffnet

Meistgelesene Artikel

Helmerking macht´s erneut

Helmerking macht´s erneut

„Alle haben sich riesig gefreut“

„Alle haben sich riesig gefreut“

Punktspiele erlaubt: Die ersten Tennisbälle fliegen ab Juni

Punktspiele erlaubt: Die ersten Tennisbälle fliegen ab Juni

Weyhe profitiert vom Abbruch in Bremen

Weyhe profitiert vom Abbruch in Bremen

Kommentare