Offensivspieler kommt vom TuS Sulingen

Wetschen verpflichtet Kevin Reinking

Kevin Reinking ist ein Neuzugang des TSV Wetschen.

Wetschen – Der Kontakt hat schon länger bestanden, jetzt ist eine Entscheidung gefallen: Kevin Reinking, offensiver Mittelfeldakteur beim Landesligisten TuS Sulingen, wechselt nach der Saison zum ambitionierten Fußball-Bezirksligisten TSV Wetschen.

Der 21-Jährige ist nach Defensivmann Sören Sandmann und Torhüter Tim Becker der dritte „Neue“ vom TuS Sulingen. Zuvor standen bereits die Wechsel von Philipp Nüßmann (SV Jura Eydelstedt) und Andre Klanke (SV „Friesen“ Lembruch) zum TSV Wetschen fest.

„Ich kenne Kevin von der Jugend her. Ich verspreche mir einiges von ihm“, sagt Wetschens Trainer Thomas Otte. Reinking könnte den Part von Leistungsträger Nils Unger übernehmen, der nach der Saison kürzer tritt und sich vermutlich dem TSV Brockum anschließen wird. 

Der Youngster, der mehrere Akteure beim TSV Wetschen kennt, will endlich mehr Spielanteile haben. Der in Barver wohnende Industriekaufmann versucht nun sein Glück eine Klasse tiefer. Sowohl beim Regionalligisten BSV Rehden als auch beim TuS Sulingen (erst Oberliga, nun Landesliga) kam er nur sporadisch zum Einsatz. 

mbo

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Den Europawahl-Auftakt geben Briten und Niederländer

Den Europawahl-Auftakt geben Briten und Niederländer

Präventionspuppenbühne in Scheeßel

Präventionspuppenbühne in Scheeßel

Einrichtungsideen von der Interzum

Einrichtungsideen von der Interzum

75 Jahre D-Day - Auf Spurensuche in der Normandie

75 Jahre D-Day - Auf Spurensuche in der Normandie

Meistgelesene Artikel

Garaf und Meyer wechseln wohl nach Neuenkirchen

Garaf und Meyer wechseln wohl nach Neuenkirchen

FC Sulingen II siegt im Elfmeterschießen in Barnstorf

FC Sulingen II siegt im Elfmeterschießen in Barnstorf

Pech für Okel: Bänderriss bei Rico Volkmann

Pech für Okel: Bänderriss bei Rico Volkmann

Sudweyhes flexible Institution

Sudweyhes flexible Institution

Kommentare