Landesliga Hannover hat für Frust gesorgt / Uhlhorn führt Gespräche mit den Spielern

TuS Sulingen startet in der Handball-Landesklasse

Sulingen – Zwar fuhr der TuS Sulingen vor der Coronakrise in der Handball-Landesliga Hannover noch zwei Siege ein, aber die Mannschaft blieb auf dem letzten Platz kleben. Das Präsidium des Handball-Verbandes Niedersachsen (HVN) brach am 8. April die Saison 2019/2020 mit Aufsteigern und ohne Absteiger wegen der Pandemie ab. Der TuS Sulingen hätte weiter in der Landesliga spielen können, nimmt aber sein Startrecht nicht wahr. „Der Wechsel nach Hannover hat bei den Spielern für Frust gesorgt, es hat keinen Spaß gemacht“, urteilt Trainer Hartmut Engelke rückblickend.

„Der HVN hat uns mit dem Regionswechsel den Todesstoß gegeben“, unterstreicht Gerrit Uhlhorn, kommissarischer Abteilungsleiter beim TuS Sulingen. Er führt derzeit Gespräche mit den Spielern, weiß allerdings bereits jetzt: „Personell wird sich einiges ändern.“ Die Sulinger wollen auf alle Fälle in der Landesklasse (Region Elbe-Weser – Krage) starten. Uhlhorn hat dies bereits Spielleiter Marcel Lichtenberg schriftlich mitgeteilt. „Wir freuen uns auf die Derbys gegen die HSG Bruchhausen-Vilsen/Asendorf und die HSG Phoenix“, sagt der 29-Jährige. Welche Akteure letztendlich zur Verfügung stehen, das entscheidet sich in Kürze.  mbo

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Leverkusen startet mit Rekordsieg gegen Nizza

Leverkusen startet mit Rekordsieg gegen Nizza

Welche Kanareninsel ist die richtige für mich?

Welche Kanareninsel ist die richtige für mich?

Urlaub zwischen Pyramiden und Palmen auf Yucatán

Urlaub zwischen Pyramiden und Palmen auf Yucatán

Nach Gnabry-Schreck: Perfekter Bayern-Start gegen Atlético

Nach Gnabry-Schreck: Perfekter Bayern-Start gegen Atlético

Meistgelesene Artikel

„Wenn man uns den kleinen Finger reicht . . .“

„Wenn man uns den kleinen Finger reicht . . .“

„Wenn man uns den kleinen Finger reicht . . .“
Am Wochenende ruht der Ball

Am Wochenende ruht der Ball

Am Wochenende ruht der Ball

Die Vereine werden allein gelassen

Die Vereine werden allein gelassen
Anton schlägt Ligenteilung vor

Anton schlägt Ligenteilung vor

Anton schlägt Ligenteilung vor

Kommentare