500 Zuschauer in Twistringer Sporthalle

TuS Sulingen gewinnt erstes Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz

In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
1 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
2 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
3 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
4 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
5 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
6 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
7 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
8 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.

Twistringen – Am Ende gab es nur Gewinner. Die Fußballer des TuS Sulingen herzten den neuen Wanderpokal des erstmals ausgerichteten Hallenmasters im Kreis Diepholz, Trainer Markus Norrenbrock vom mit 2:4 im Finale unterlegenen FC Sulingen schwärmte von der „Super-Veranstaltung. Es hat einen Riesenspaß gemacht.“

Gastgeber SC Twistringen schloss seine Vorrundengruppe B zwar als Letzter ab, bekam am Samstagabend aber Lob von allen Seiten. „Wir können uns nur bedanken für die wirklich tolle Organisation“, unterstrich Maarten Schops, Chefcoach des TuS Sulingen: „Es wäre schon schön, wenn es im nächsten Jahr eine Neuauflage gäbe.“

(ck)

Das könnte Sie auch interessieren

Bremer Osterwiese am Dienstag

Die Osterwiese war zur Abenddämmerung am Dienstag recht gut besucht. Die Besucher genossen die letzten Sonnenstrahlen des Tages und hatten viel Spaß …
Bremer Osterwiese am Dienstag

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Freiburg im Vergleich

Wer hat nach dem Werder-Spiel gegen Freiburg wie benotet? Die Einzelkritiken von der DeichStube, „Kicker“, „Mein Werder“ und „Bild“ im Vergleich. Für …
Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Freiburg im Vergleich

Autosonntag in Verden

Gucken, vergleichen, informieren und Probe sitzen: Am Sonntag glänzten die Neuwagen von über 20 Markenfabrikaten regionaler Autohäuser in der …
Autosonntag in Verden

Oldtimerausfahrt in Scheeßel

In Schnee und Hagel präsentierten sich am Samstag 57 Oldtimer bei einer Ausfahrt rund um Dibbersen, die am Eichenring einen Zwischenstopp mit …
Oldtimerausfahrt in Scheeßel

Meistgelesene Artikel

28 neue C-Lizenz-Trainer für die Fußballer

28 neue C-Lizenz-Trainer für die Fußballer

Abstiegsgefährdete HSG Barnstorf/Diepholz gibt 19:14-Führung noch aus der Hand – 23:24

Abstiegsgefährdete HSG Barnstorf/Diepholz gibt 19:14-Führung noch aus der Hand – 23:24

Christoph Albers: Immer Kirchdorf, immer Vollgas

Christoph Albers: Immer Kirchdorf, immer Vollgas

Möller legt Traineramt bei HSG Wagenfeld/Wetschen nieder

Möller legt Traineramt bei HSG Wagenfeld/Wetschen nieder

Kommentare