500 Zuschauer in Twistringer Sporthalle

TuS Sulingen gewinnt erstes Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz

In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
1 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
2 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
3 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
4 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
5 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
6 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
7 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.
8 von 57
In Twistringen ging das erste Futsal-Hallenmasters im Kreis Diepholz über die Bühne.

Twistringen – Am Ende gab es nur Gewinner. Die Fußballer des TuS Sulingen herzten den neuen Wanderpokal des erstmals ausgerichteten Hallenmasters im Kreis Diepholz, Trainer Markus Norrenbrock vom mit 2:4 im Finale unterlegenen FC Sulingen schwärmte von der „Super-Veranstaltung. Es hat einen Riesenspaß gemacht.“

Gastgeber SC Twistringen schloss seine Vorrundengruppe B zwar als Letzter ab, bekam am Samstagabend aber Lob von allen Seiten. „Wir können uns nur bedanken für die wirklich tolle Organisation“, unterstrich Maarten Schops, Chefcoach des TuS Sulingen: „Es wäre schon schön, wenn es im nächsten Jahr eine Neuauflage gäbe.“

(ck)

Das könnte Sie auch interessieren

Erntefest in Luttum

Originelle Ideen bestimmten auch den Ernteumzug in Luttum, an dem sich die Vereine des Ortes sowie Freundeskreise und Nachbarclubs beteiligten.
Erntefest in Luttum

Übungsszenario in Syke: Frontalcrash auf enger Straße

Drei eingeklemmte Verletzte, ein aus einem Auto herausgeschleuderter Beifahrer: Dieses Übungsszenario erwartete Feuerwehr und Rettungsdienst am …
Übungsszenario in Syke: Frontalcrash auf enger Straße

Thänhuser Markt am Sonntag

Der 43. Thänhuser Markt hatte mit dem Sonntag seinen Besucherhöhepunkt erreicht. Marktmeister Manfred Masanek konnte schon kurz vor Schluss ein sehr …
Thänhuser Markt am Sonntag

Langwedeler Markt am Samstag

Bereits zum 42. Mal hat der Langwedeler Markt an diesem Wochenende seine imaginären Tore geöffnet.
Langwedeler Markt am Samstag

Meistgelesene Artikel

Zwei neue „Kapitäne“ für Sudweyhe

Zwei neue „Kapitäne“ für Sudweyhe

Serie „Seltene Sportarten“: Ist E-Sport überhaupt richtiger Sport?

Serie „Seltene Sportarten“: Ist E-Sport überhaupt richtiger Sport?

Sulingen völlig problemlos – 5:0

Sulingen völlig problemlos – 5:0

Phoenix kommt unter die Räder

Phoenix kommt unter die Räder

Kommentare