Wegen Coronakrise

Fußball-Turnier in Ristedt wird wieder abgesagt

Ristedt - Sie haben sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber jetzt doch abgesagt: Das Fußball-Vorbereitungsturnier um den „Württemberg-Cup“ wird auch in diesem Jahr im Juli nicht stattfinden. Wegen der Corona-Krise musste das Event bereits im vergangenen Jahr ausfallen.

„Wir haben im Vorstand des Fördervereins viel diskutiert, sind aber zu dem Schluss gekommen, dass wir solch ein Turnier momentan nicht veranstalten können“, meinte Bernd Schebitz vom Orga-Team. Und Gründe schickte er hinterher: „Momentan kann uns keiner sagen, welche Auflagen wir auch trotz stetig fallenden Inzidenz-Werten erfüllen müssen. Unser Turnier wird ausschließlich von Ehrenamtlichen durchgezogen. Da können wir einfach auf vielleicht zu erfüllende Auflagen nicht entsprechend reagieren – vom fehlenden Spaßfaktor mal ganz abgesehen.“

Die Ristedter geben sich aber längst nicht geschlagen. „Alle sind sehr motiviert und wollen das Turnier dann eben im kommenden Jahr unter hoffentlich normalen Bedingungen sehr gern austragen“, sagt Schebitz.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Die vielen Jobs des Michael Schulz: Möbelverkäufer, Reporter, Spielerberater

Die vielen Jobs des Michael Schulz: Möbelverkäufer, Reporter, Spielerberater

Die vielen Jobs des Michael Schulz: Möbelverkäufer, Reporter, Spielerberater
Hinz im Kreis der Besten

Hinz im Kreis der Besten

Hinz im Kreis der Besten
Marathon-Mann Oliver Sebrantke: Mit dem Fahrrad um die Welt

Marathon-Mann Oliver Sebrantke: Mit dem Fahrrad um die Welt

Marathon-Mann Oliver Sebrantke: Mit dem Fahrrad um die Welt
Lars Schulze als Sechser der Königstransfer

Lars Schulze als Sechser der Königstransfer

Lars Schulze als Sechser der Königstransfer

Kommentare