Aufsteiger schlägt Vilsen und angelt sich Hendrik Fischer

6:0 – TuS Sulingen II in Torlaune

+
Doppelpack beim 6:0 im Test gegen Vilsen: Michael Rusenko vom Bezirksligisten TuS Sulingen II. 

Bruchh.-Vilsen - Fußball-Bezirksligist TuS Sulingen II präsentiert sich bereits in einer erstaunlichen Form. Nachdem der Aufsteiger am Samstag mit 4:1 beim TV Neuenkirchen gewonnen hatte, setzte sich die Mannschaft von Trainer Sascha Jäger am Dienstagabend beim Kreisligisten SV Bruchhausen-Vilsen deutlich mit 6:0 (1:0) durch. Damit nahmen die Sulinger erfolgreich Revanche für die schmerzliche 0:1-Niederlage im Kreispokalfinale.

„Es war ein auch in der Höhe verdienter Sieg für uns“, sagte TuS-Coach Jäger, „doch wir haben das Spiel dominiert. Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung, obwohl wir in der ersten Halbzeit noch etwas die Laufbereitschaft haben vermissen lassen.“

Dennoch reichte es zur Führung in der 23. Minute: Der ehemalige Lessener Hendrik Fischer (30), frisch vom TSV Dorfmark gekommen, traf bei seinem Debüt mit einem präzisen Schuss in den Winkel. Nach dem Wechsel erhöhte Maurice Krüger mit einem Freistoß in den Knick auf 2:0 (50.), ehe Hendrik Meyer per Flachschuss aus 16 Metern auf 3:0 stellte (56.). Damit war der Torhunger der Sulinger aber noch nicht gestillt. Michael Rusenko staubte nach einer Krüger-Ecke zum 4:0 (67.) ab, bevor Maximilian Meyer den Abpraller nach einem Schuss von Hassan Ibrahim zum 5:0 (81.) nutzte. Den Schlusspunkt zum 6:0-Endstand setzte erneut Rusenko mit einem Schuss aus der Drehung. 

flü

Das könnte Sie auch interessieren

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

102 Tote in Venezuela - Maduro greift USA an

102 Tote in Venezuela - Maduro greift USA an

Nabu-Ferienprogramm im Jeersdorfer Gehölz und bei den Wasserbüffeln

Nabu-Ferienprogramm im Jeersdorfer Gehölz und bei den Wasserbüffeln

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Meistgelesene Artikel

TuS Kirchdorf will in Bezirksliga für Offensiv-Spektakel sorgen

TuS Kirchdorf will in Bezirksliga für Offensiv-Spektakel sorgen

Rosenthal: „Wir haben kein gutes Spiel gemacht“

Rosenthal: „Wir haben kein gutes Spiel gemacht“

Bassum enttäuscht im Endspiel um den „Sündermann-Cup“

Bassum enttäuscht im Endspiel um den „Sündermann-Cup“

Kreisläufer Gervé zieht´s zum TvdH Oldenburg

Kreisläufer Gervé zieht´s zum TvdH Oldenburg

Kommentare