Auf Bohmte wartet ein Abwehrblock aus dem Barnstorfer Spielertrainer und Lenkevicius

Stropus hat keine kalten Füße

Diepholz - Sigitas Stropus strotzt vor Optimismus, bevor die Handballer der HSG Barnstorf / Diepholz II am Sonntag (15 Uhr, Mühlenkamphalle) in den Abstiegskampf 2012 einsteigen. Zu Gast ist der TV 01 Bohmte. Nicht nur das 23:23 im Hinspiel gibt dem HSG-Spielertrainer dieses gute Gefühl, das auch der Knöchel-Bänderriss von Sascha Recht nicht verdrängen kann.

Mit einem Sieg über Jever hatte sich der Aufsteiger in die Winterpause und vom letzten Tabellenplatz verabschiedet. Dass der zweite Saisonsieg im Heimspiel gelang, war kein Zufall. „Zuhause waren wir bislang immer ganz gut“, findet Stropus. Von bislang nur fünf Heimspielen gewannen die Barnstorfer zwei. Die übrigen drei gingen mit einem oder zwei Toren verloren.

Den entscheidenden Unterschied können übermorgen zwei, naja, Senioren im Juniorteam ausmachen. Wie schon beim Sieg über Jever ist Abwehrchef Tomas Lenkevicius (33) mit an Bord. Er bekommt seine Adduktoren-Probleme durch Spritzen mehr und mehr in den Griff und wird in der 6:0-Deckung neben Stropus (34) spielen, der nach einer Fersen-Operation wieder voll im Saft steht. „Ich habe schon Freundschaftsspiele bestritten und steige nicht mit kalten Füßen ein“, ist der Spielertrainer fit für 60 Minuten, in denen er gemeinsam mit dem anderen noch verbliebenen Linkshänder im Team, Matthias Andreßen, den Abgang von Christoph Müller zum TuS Bramsche („Verständlich, das ist sein Heimatverein“) kompensieren muss. · ahe

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

Rittmeyer beschert Wetschen „Dreier“

Rittmeyer beschert Wetschen „Dreier“

Rittmeyer beschert Wetschen „Dreier“
Eine Reise ins Ungewisse

Eine Reise ins Ungewisse

Eine Reise ins Ungewisse
Rehdens Remis in Jeddeloh

Rehdens Remis in Jeddeloh

Rehdens Remis in Jeddeloh
Trainer Owsianowski steht vor seinem ersten Pflichtspiel mit der HSG Stuhr

Trainer Owsianowski steht vor seinem ersten Pflichtspiel mit der HSG Stuhr

Trainer Owsianowski steht vor seinem ersten Pflichtspiel mit der HSG Stuhr

Kommentare