Bezirksligist liegt dreimal zurück / Zwei Tore von Saadan beim 5:3

SG Diepholz feiert ersten Sieg

Schüttelt hier Abdulkader Albarrak vom SV Inter Komata Nienburg ab: Der Diepholzer Anass Saadan (r.).
+
Schüttelt hier Abdulkader Albarrak vom SV Inter Komata Nienburg ab: Der Diepholzer Anass Saadan (r.).

Diepholz – Erster „Dreier“ im dritten Spiel: Fußball-Bezirksligist SG Diepholz schlug gestern Abend in der Staffel 2 den SV Inter Komata Nienburg mit 5:3 (2:2). „Wir haben in der zweiten Halbzeit mit Wut im Bauch gespielt, uns kämpferisch gesteigert und am Ende verdient gewonnen“, sagte Diepholz’ erleichtert wirkender Trainer Jörg Winkelmann.

Die Partie begann mit zehnminütiger Verspätung, da die Gäste bei einem Unfall im Stau standen. Saad Haso brachte sie mit einem 20-Meter-Lupfer mit 1:0 (12.) in Front. Die Gastgeber wirkten verunsichert. „Das ist mir zu langsam“, forderte Winkelmann mehr Tempo von seinen Mannen. SG-Torhüter Cederick Heuer verhinderte bei Chancen von Saad Haso (32.) und Sufjan Haso (34.) einen höheren Rückstand. Nach herrlichem 30-Meter-Pass von Saad Haso glückte Bennet Wünning das 1:1 (35.). Abdulkader Albarrak brachte den Tabellenachten mit verwandeltem Strafstoß erneut in Führung – 2:1 (44.). In der zweiten Minuten der Nachspielzeit holte Anass Saadan auf der anderen Seite einen Elfmeter (Foul von Danel Khalaf) heraus. Viktor Barth bewies Nervenstärke und vollstreckte den Elfer eiskalt zum 2:2 (45.+2).

Nach der Pause legten die Nienburger durch Jegerchwin Tero ein drittes Mal vor – 3:2 (49.). Nur drei Minuten später egalisierte Saadan nach einem Zuspiel des eingewechselten Francky Sembolo zum 3:3 (52.). Der 22-Jährige brachte mit seinem zweiten Tor die SG auf die Siegerstraße – 4:3 (63.). Nur 120 Sekunden später hielt Keeper Ibrahim Akbas einen Wünning-Freistoß nicht fest, Merlin Michaelis staubte zum 5:3 (65.) ab. Später sah er noch die Ampelkarte (90.+3).  mbo

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

"Super-Poga" als Sieger am Ziel - "Fühlt sich verrückt an"

"Super-Poga" als Sieger am Ziel - "Fühlt sich verrückt an"

München feiert Ersatz-Wiesn

München feiert Ersatz-Wiesn

Fans feiern Bundesliga-Rückkehr - BVB gewinnt Topspiel

Fans feiern Bundesliga-Rückkehr - BVB gewinnt Topspiel

Fotostrecke: Werder-Niederlage gegen Hertha bei Fan-Rückkehr

Fotostrecke: Werder-Niederlage gegen Hertha bei Fan-Rückkehr

Meistgelesene Artikel

Zwiespältige Melchiorshauser Gefühle

Zwiespältige Melchiorshauser Gefühle

Zwiespältige Melchiorshauser Gefühle
Rittmeyer nutzt Patzer eiskalt aus

Rittmeyer nutzt Patzer eiskalt aus

Rittmeyer nutzt Patzer eiskalt aus
Demontage nach Pingels Doppelpack

Demontage nach Pingels Doppelpack

Demontage nach Pingels Doppelpack
Joker Mulweme trifft doppelt

Joker Mulweme trifft doppelt

Joker Mulweme trifft doppelt

Kommentare