Wetschen reist zum starken FC Stadthagen

Ripke erwartet heute eine Trotzreaktion

Fällt mit Leistenbeschwerden aus: Wetschens Marcus Pfannenschmidt. ·

Kreis-Diepholz - WETSCHEN · Die verunsicherten Fußballer des TSV Wetschen sind nach zwei Niederlagen in der Bezirksliga auf den elften Platz zurückgefallen.

„Meine Mannschaft muss sich selbst aus dem Sumpf herausziehen“, unterstreicht Franz-Josef Ripke, Trainer beim TSV Wetschen, vor dem heutigen Achtelfinalspiel im Bezirkspokal beim FC Stadthagen (Anstoß 18.30 Uhr). Während es bei den Gästen derzeit nicht läuft, sind die in der Bezirksliga 4 noch ungeschlagenen Gastgeber in Form. Sie gewannen am Sonntag das Spitzenspiel gegen die SpVgg. Bad Pyrmont mit 2:1. Aus diesem Grund sagt Franz-Josef Ripke: „Wir sind Außenseiter.“ Abschreiben will der 56-Jährige die Partie aber nicht: „Ich erwarte von meiner Mannschaft nach dem 1:3 gegen den TSV Bassum eine Reaktion. Was Einsatz und Körpersprache betrifft, da will ich mehr sehen.“ Er ist allerdings zu Umstellungen gezwungen, denn aus der ersten Formation fallen in Person von Marcell Katt (Oberschenkelzerrung wieder aufgebrochen), Marcus Pfannenschmidt (Leistenprobleme) und Kim Siebert (Rote Karte) drei Stammkräfte aus. Wie die Abwehr aussieht, das weiß Franz-Josef Ripke erst kurzfristig, denn aus beruflichen Gründen ist noch nicht endgültig klar, ob Daniel Agripino und Faruk Gören rechtzeitig zur Abfahrt da sind. Vermutlich rückt der TSV-Coach von der Viererkette ab, lässt mit klassischem Libero spielen. Wahrscheinlich rutschen Björn Pattke und Patrik Siebert in die erste Elf hinein. Die Wetscher wollen zunächst einmal sicher in der Abwehr stehen und über die schnellen Spitzen Florian Scharnitzky und Björn Pattke kontern. „Wir wollen uns auf alle Fälle gut präsentieren“, meint Ripke abschließend. · mbo

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wie werde ich Gleisbauer/in?

Wie werde ich Gleisbauer/in?

"Wurm drin": Vettel-Frust bei Neustart - Bottas gewinnt

"Wurm drin": Vettel-Frust bei Neustart - Bottas gewinnt

Wolfsburgerinnen nehmen jetzt das Triple ins Visier

Wolfsburgerinnen nehmen jetzt das Triple ins Visier

Tote und Verwüstungen nach schweren Unwettern in Japan

Tote und Verwüstungen nach schweren Unwettern in Japan

Meistgelesene Artikel

Freese muss ihren DM-Start in Braunschweig wohl absagen

Freese muss ihren DM-Start in Braunschweig wohl absagen

Das „Fußball-Feuer“ ist wieder da

Das „Fußball-Feuer“ ist wieder da

Frauen der SG Hoyerhagen II holen sich in Nienburg den Fußball-Kreispokal

Frauen der SG Hoyerhagen II holen sich in Nienburg den Fußball-Kreispokal

Kein Geniestreich bei Geister-Elfern

Kein Geniestreich bei Geister-Elfern

Kommentare