Personallage bei HSG Barnstorf/Diepholz spitzt sich zu

Rieken klagt: „Wir können kein vernünftiges Training machen“

Eine MRT-Untersuchung brachte Gewissheit: Barnstorfs Mannschaftskapitän Cedric Quader (beim Wurf) hat sich im rechten Fuß einen Bänderriss zugezogen. Der 25-Jährige fällt damit für die morgige Partie bei der TSG Hatten-Sandkrug aus.

Barnstorf - Verletzte und erkrankte Spieler: Beim Handball-Oberligisten HSG Barnstorf/Diepholz hat sich die personelle Situation gegenüber den vergangenen zwei Begegnungen noch einmal verschlechtert.

„Das ist höhere Gewalt und eine ganz schwierige Situation“, seufzt Barnstorfs Trainer Dag Rieken. Der B-Lizenz-Inhaber weiß noch nicht, auf welche Akteure er in der Auswärtspartie am Samstag (Anwurf 19.30 Uhr) beim Tabellenvorletzten TSG Hatten-Sandkrug bauen kann.

Die Verantwortlichen der HSG Barnstorf/Diepholz haben sich um eine Spielverlegung bemüht, aber der Gegner stimmte dem Wunsch nicht zu. „Die Hatter wollen die Gunst der Stunde nutzen und uns schlagen“, denkt Rieken. Er weiß noch nicht, wie er seine Mannschaft taktisch auf die TSG Hatten-Sandkrug einstellen soll. „In dieser Besetzung sind wir Außenseiter. Vielleicht legen meine Akteure ein Portion Frust ins Spiel“, sagt der 47-Jährige. Richtig vorbereiten kann er sein Team derzeit wirklich nicht: „Wir können kein vernünftiges Training machen.“

Definitiv fehlen Donatas Biras (Ellbogenverletzung – Reha-Maßnahmen), Kreisläufer Andrius Gervé (Knorpelschaden im Knie – Reha-Maßnahmen), Rückraumakteur Arunas Srederis (Rückenprobleme), Stefan Beljic (aus privaten Gründen in Serbien) und Mannschaftskapitän Cedric Quader (Bänderriss im rechten Fuß). 

Außerdem drohen die Torhüter Jakob Kasperlik (dicker Fuß und grippaler Infekt) sowie Frederik Hohnstedt (grippaler Infekt), Torjäger Kamil Chylinski (grippaler Infekt) und Martin Golenia (Ellbogenbeschwerden – Sportverbot vom Arzt bekommen) auszufallen. Mittelmann Steffen Brüggemann hat nach seiner starken Schulterprellung mit leichtem Training begonnen, aber ein Mitwirken kommt noch zu früh, zumal er den Wurfarm noch nicht belastet hat.

Torwart-Routinier Maik Schwenker hat am Mittwoch bei der Ersten mittrainiert, er könnte aushelfen. Wer sonst dabei ist, steht noch nicht

Carsten-Frerichs wieder dabei

fest. Malte Helmerking und Dennis Wulf aus der Zweiten, die beim jüngsten 27:32 gegen die HSG Delmenhorst in die Bresche gesprungen waren, sollen sich nicht in der Oberliga-Mannschaft festspielen. Wieder dabei ist auf alle Fälle Bastian Carsten-Frerichs. Der 29-jährige Allrounder hatte zuletzt wegen einer fiebrigen Mandelentzündung gefehlt.

Rieken hofft, dass ihm doch noch der eine oder andere erkrankte Akteur am Sonnabend zur Verfügung steht. Dennoch betont der in Wildeshausen wohnende Coach: „Das ist eine unbefriedigende Situation.“

Die Hinbegegnung gewannen die Barnstorfer mit 31:22. Bei der TSG Hatten-Sandkrug ist Rückraumakteur Robert Langner der Kopf der Mannschaft. Er ist nicht nur Haupttorschütze, sondern setzt auch seine Nebenleute geschickt in Szene. Zu beachten sind außerdem Fabian Knieling, Razvan Ghimes und Simon Carstens. 

Auch Kreisläufer Till Schinnerer versteht sein Handwerk. Das Team von Trainer Hauke Rickels, der auch bei einem eventuellen Abstieg weiter macht, steht nach drei Niederlagen in Folge unter Zugzwang. Die stark ersatzgeschwächten Gäste werden das wichtige Spiel am Sonnabend in Sandkrug aber ohne Kampf nicht leichtfertig herschenken.

mbo

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Meistgelesene Artikel

Kowalski neuer Torwart bei den Löwen

Kowalski neuer Torwart bei den Löwen

Kowalski neuer Torwart bei den Löwen
„Schießen geht immer“: Gören ballert sich auf Platz zwei bei den Keepern

„Schießen geht immer“: Gören ballert sich auf Platz zwei bei den Keepern

„Schießen geht immer“: Gören ballert sich auf Platz zwei bei den Keepern
Scharnitzky macht den Unterschied

Scharnitzky macht den Unterschied

Scharnitzky macht den Unterschied
Albuquerque legt erst einmal eine Pause ein

Albuquerque legt erst einmal eine Pause ein

Albuquerque legt erst einmal eine Pause ein

Kommentare