Phoenix-Coach guter Dinge trotz Pleitenserie

Reinberg verzichtet auf Sonderbewachung

Mareen Kunze zeigte sich im Hinspiel extrem sicher bei den Siebenmetern – letztlich konnte aber auch sie nicht das 31:33 gegen Elsfleth verhindern. Gibt es morgen die Revanche? - Foto: wes
+
Mareen Kunze zeigte sich im Hinspiel extrem sicher bei den Siebenmetern – letztlich konnte aber auch sie nicht das 31:33 gegen Elsfleth verhindern. Gibt es morgen die Revanche?

Twistringen - Von der Erfolgswelle aus der Aufstiegssaison sind die Oberliga-Handballerinnen der HSG Phoenix längst runter geplumpst. Ja, sie haben fast eine Bruchlandung hingelegt. Denn die Mannschaft von Trainer Thomas Reinking verlor zuletzt acht Spiele in Serie. Trotzdem sei „die Stimmung okay“, betont der Coach vor dem Auswärtsspiel beim Elsflether TB (Sonntag, 17 Uhr). Der jüngste Auftritt hat ihm und seinem Team Mut gemacht. Zwar ging die Partie gegen Garrel mit 25:31 verloren, „aber wenn wir an unsere Leistung aus dem Spiel ansatzweise anknüpfen und noch ein paar Prozent draufpacken, können wir am Sonntag etwas holen“, sagt der 52-Jährige.

Das Hinspiel gewann Elsfleth mit 33:31, besonders Jennifer Adami schenkte Phoenix ein, traf insgesamt 13 Mal. Die Rückraummitte-Akteurin ist mit Abstand die torgefährlichste Elsfletherin, doch auch auf Ruth Nowack, Lena van Dreumel und Charlotte Sommer muss die Handballspielgemeinschaft aus Twistringen, Bassum und Syke achten. Eine Sonderbewachung für Adami wird´s erstmal aber nicht geben. „Wir beginnen mit einer 6:0-Deckung“, kündigt Reinberg an: „Zur Not haben wir dann noch andere Optionen offen.“ Um die Elsflether Defensive knacken zu können, fordert er ein zwingendes Tempospiel: „Und wir müssen die Unkonzentriertheiten abstellen.“ Fehlen werden ihm Jana Helms und Annemieke Kellmann (beide privat verhindert) sowie Jana Klopsch (Schulterverletzung).

 wie

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Twistringer Trainerkarussell springt an

Twistringer Trainerkarussell springt an

Twistringer Trainerkarussell springt an
Kreativität auf drei Kanälen

Kreativität auf drei Kanälen

Kreativität auf drei Kanälen
Kasper lässt Bremen jubeln

Kasper lässt Bremen jubeln

Kasper lässt Bremen jubeln
Exakt 26 Jahre nach „Otze“: Der halbnackte Gelb-Provokateur

Exakt 26 Jahre nach „Otze“: Der halbnackte Gelb-Provokateur

Exakt 26 Jahre nach „Otze“: Der halbnackte Gelb-Provokateur

Kommentare