Rehdens Spiel in Meppen fiel aus

Kreis-Diepholz - REHDEN (mbo) · Die heftigen Regenfälle der vergangenen Tage hatten Folgen: Es gab die ersten Spielausfälle im Fußball. So fiel die gestrige Oberliga-Partie zwischen dem SV Meppen und dem BSV Rehden buchstäblich ins Wasser.

„Es geht beim besten Willen nicht. Seit 36 Stunden regnet es ununterbrochen, so dass der Rasen umgepflügt werden würde“, erläuterte Rainer Persike, Sportlicher Leiter des SV Meppen, den Beschluss der Platzkommission. Mit den umgehend informierten Vertretern des BSV Rehden wurde bereits besprochen, einen Nachholtermin möglichst für einen Dienstag- oder Mittwochabend im September zu vereinbaren. „Wir machen am Wochenende frei“, sagte Marco Hegerfeld, Co-Trainer des BSV Rehden, nach der gestrigen Übungseinheit.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Bayern weiter vier Punkte vor BVB - Werders Lebenszeichen

Bayern weiter vier Punkte vor BVB - Werders Lebenszeichen

Fotostrecke: Werder schlägt Freiburg denkbar knapp

Fotostrecke: Werder schlägt Freiburg denkbar knapp

Meistgelesene Artikel

Sivulka meistert „Rennsteiglauf at home“: Supermarathon über 74 Kilometer

Sivulka meistert „Rennsteiglauf at home“: Supermarathon über 74 Kilometer

Helmerking macht´s erneut

Helmerking macht´s erneut

„Nie gedacht, dass ich malerisch begabt bin“

„Nie gedacht, dass ich malerisch begabt bin“

Kruse schließt entstandene Abwehrlücke

Kruse schließt entstandene Abwehrlücke

Kommentare