Kolumne „Nachspielzeit“

Sarpeis „Co“ als Stadionsprecher beim BSV Rehden

+
Kenny Krause

Kenny Krause hat schon einiges (mit-)gemacht. Als Co-Trainer von Hans Sarpei in der Sport1-Sendung „Das T steht für Coach“ erlangte der Mann mit der Lockenmähne und den stets farblich zum Outfit passenden Brillen wohl den größten Bekanntheitsgrad. An Musik und Film hat er sich ebenfalls schon herangetraut. Hinzu kommen regelmäßige Engagements als Laudator, Moderator und Botschafter. Seit Mitte September darf der medienaffine Krause einen weiteren Haken hinter seine To-Do-Liste setzen. Stadionsprecher beim BSV Rehden - Von Cord Krüger. erledigt!

Alles begann damit, dass das etatmäßige Sprecher-Duo für das Regionalliga-Heimspiel gegen den VfB Lübeck passen musste: Stefan Wöbse war privat verhindert, Silvia Lange, auch als „Djane Feelgood“ bekannt, musste mit ihrer Musikanlage für Stimmung bei einer Hochzeitsfeier sorgen. „Deshalb ist Kenny Krause eingesprungen, und das haben wir Addy-Waku Menga zu verdanken“, verriet Rehdens Sportvorstand Michael Weinberg. Der BSV-Stürmer ist mit dem Osnabrücker befreundet, fragte einfach mal nach – und der sagte zu. Sehr zur Freude des Vereins. Die Tatsache, dass Krause keine Gage verlangte, erwies sich ebenfalls nicht als hinderlich.

Die hätte er aber nehmen können! Souverän führte er durch den Nachmittag – lässig an der Brüstung über dem Spielertunnel gelehnt. Aufstellungen, Einwechslungen, das einzige Tor zu Rehdens Sieg – alles fehlerfrei. Bei der anschließenden Presssekonferenz ließ er als Moderator zwar ein wenig auf sich warten, was den unterlegenen Lübecker Trainer Rolf Landerl dann doch irgendwann nervte. Geschenkt. Krause ließ ein Selfie von sich am Podium anfertigen und brachte die Gesprächsrunde souverän über die Bühne. So ein „Vertreter“ darf gern wiederkommen. Erst recht, wenn er nichts kostet. Und den charakteristischen BSV-Jingel beim Einlaufen zu den Geräuschen eines gerade angelassenen Lanz-Bulldog-Treckers legen sie ihm dann auch bestimmt raus.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wie man nachhaltige Hotels findet

Wie man nachhaltige Hotels findet

Die wichtigsten Regeln für gelungene Filmclips

Die wichtigsten Regeln für gelungene Filmclips

Tipps für den Sparfuchs im Autofahrer

Tipps für den Sparfuchs im Autofahrer

Das sind die Trends beim Wellness-Urlaub

Das sind die Trends beim Wellness-Urlaub

Meistgelesene Artikel

Gebeutelt nach Oldenburg

Gebeutelt nach Oldenburg

Wagenfelds Marcordes nach 0:6 in Stuhr: „Absoluter Ausnahmezustand“

Wagenfelds Marcordes nach 0:6 in Stuhr: „Absoluter Ausnahmezustand“

Pissor meldet sich zurück – und schwärmt

Pissor meldet sich zurück – und schwärmt

Daniel Lembcke von der SG Diepholz: „Der Glaube ist zurück“

Daniel Lembcke von der SG Diepholz: „Der Glaube ist zurück“

Kommentare