Vertrag mit Offensivmann aufgelöst

Rehden beendet Kapitel Kwarteng

Kreis-Diepholz - REHDEN · Er tanzte nur einen Sommer – meist in der zweiten Reihe. Jetzt ist das Kapitel BSV Rehden für Osei Yaw Kwarteng nach knapp drei Monaten abgeschlossen.

Unter Trainer Predrag Uzelac langte es nur zu zwei Kurz-Einwechslungen im Regionalliga-Team – gegen VfL Wolfsburg II und Holstein Kiel. Die zweite Mannschaft in der Bezirksliga hingegen bereicherte er mit zwölf Treffern als bisher effektivster „Knipser“. Trotzdem war dies im Endeffekt zu wenig: „Wir haben unseren Vertrag aufgelöst“, bestätigte der 20-Jährige gestern. Am Vorabend hatte ihm Uzelac mitgeteilt, dass er nicht mehr mit ihm plane. Kwarteng selbst klang gestern sehr geknickt und wollte sich „über dieses Thema gar nicht äußern“ – weder zu den Umständen der Trennung noch zu seiner sportlichen Zukunft.

„Der Junge hat Talent und ist technisch stark, aber ich habe ihm gesagt, dass zu Fußball auf diesem Niveau mehr gehört.“ Weiter „in die Tiefe gehen will ich nicht“, aber der BSV-Coach ließ durchblicken, dass er die nötige Trainingsleistung und Teamfähigkeit vermisste. „Ich habe ihm jedenfalls alles Gute gewünscht und hoffe, dass er bald einen neuen Verein findet.“

Björn Wnuck als Spielertrainer der BSV-Zweiten bedauert den Schnitt: „Unter mir hat Osei nicht trainiert, sondern nur bei der Ersten. Von daher kenne ich die Hintergründe nicht. Aber wenn er bei uns gespielt hat, gab's keine Probleme: Der Bursche hat körperlich alles mitgebracht, verfügt über eine ordentliche Technik und legte eine Menge Tempo hin. Vor dem Tor ist es schwer, ihn zu halten“, schreibt Wnuck dem Ghanaer ins Zeugnis.

Zuletzt hatte der aus Bremen stammende Kwarteng für den Wuppertaler SV II in der Niederrhein-Liga gespielt. Beim BSV hätte er vom Alter zu den U 23-Akteuren zählen können, von denen mindestens vier pro Regionalliga-Mannschaft und -Spiel im Kader stehen müssen. Doch andere Kriterien der Satzung schlossen aus, dass Kwarteng als U 23-Spieler gelten durfte. „Auch das war ein Problem“, bedauert Uzelac. · ck

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Meistgelesene Artikel

Fußball-Sparte des SC Twistringen beschenkt

Fußball-Sparte des SC Twistringen beschenkt

Fußball-Sparte des SC Twistringen beschenkt
„Unser Mittelfeld ist das Herz der Mannschaft“

„Unser Mittelfeld ist das Herz der Mannschaft“

„Unser Mittelfeld ist das Herz der Mannschaft“
Endlich wieder ein Laufevent

Endlich wieder ein Laufevent

Endlich wieder ein Laufevent
Fußball in der Hitze: „Alle Spiele absagen!“

Fußball in der Hitze: „Alle Spiele absagen!“

Fußball in der Hitze: „Alle Spiele absagen!“

Kommentare