Training abgebrochen / Regionalligist mit Personalsorgen morgen nach Cloppenburg

Rehden bangt um Abwehrchef Stefan Heyken

Rehdens Trainer Predrag Uzelac. ·
+
Rehdens Trainer Predrag Uzelac. ·

Kreis-Diepholz - REHDEN · Zu Fuß zum Auswärtsspiel – für Predrag Uzelac ist das diesmal möglich. Wenn sein BSV Rehden morgen (15.00 Uhr) beim BV Cloppenburg zu Gast ist, muss der BSV-Trainer „nur mal eben um die Ecke“.

Denn Uzalac wohnt seit 16 Jahren in Cloppenburg, spielte von 1996 bis 2005 für den morgigen Gegner und arbeitet jetzt in der Stadt in einem Sportartikelgeschäft. Doch all das zählt morgen für 90 Minuten nicht. „Ich bin ein Rehdener – 100-prozentig“, sagt Uzelac.

Allerdings plagen den Trainer vor der letzten Partie der Hinrunde arge Personalsorgen. Francis Banecki brummt eine Rotsperre ab, Danny Arend muss nach der fünften Gelben Karte zusehen, Willian Costa wurde suspendiert (siehe Artikel oben), zudem ist Paul Kosenkow (Oberschenkelzerrung) gerade erst wieder ins Training eingestiegen, Stefan Heyken musste die Übungseinheit am Mittwochabend mit Oberschenkelschmerzen abbrechen. „Es sieht nicht gut aus bei Stefan“, seufzt Uzelac.

Der Ausfall eines der torgefährlichsten Innenverteidiger der Liga würde schwer wiegen, zumal Alternative Banecki auch fehlt. „Im Moment weiß ich noch gar nicht, wie ich aufstellen soll“, räumt Uzelac ein. Er sagt aber auch: „Wir dürfen nicht jammern. Es werden elf Mann auf dem Platz stehen.“

Im NFV-Pokal hat der BSV Rehden in Cloppenburg mit 3:0 gewonnen. „Wir wissen also, wie man sie schlagen kann“, sagt der Rehdener Trainer, der schon jetzt stolz auf die Hinserie zurückblickt. „21 Punkte – das ist absolut überragend. Wir dürfen nicht vergessen, dass wir in Rehden fast eine komplett neue Mannschaft aufgebaut haben. Nur dürfen wir uns jetzt nicht zufrieden geben“, mahnt der Coach. · flü

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Marokko setzt Spanien mit Migranten in Ceuta unter Druck

Marokko setzt Spanien mit Migranten in Ceuta unter Druck

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Meistgelesene Artikel

Viktor Pekrul ist wieder heiß auf Fußball

Viktor Pekrul ist wieder heiß auf Fußball

Viktor Pekrul ist wieder heiß auf Fußball
Das Wie ist Engelmann „schnurzpiepegal“

Das Wie ist Engelmann „schnurzpiepegal“

Das Wie ist Engelmann „schnurzpiepegal“
Serie „Seltene Sportarten“: Ist E-Sport überhaupt richtiger Sport?

Serie „Seltene Sportarten“: Ist E-Sport überhaupt richtiger Sport?

Serie „Seltene Sportarten“: Ist E-Sport überhaupt richtiger Sport?
Germanus Lichtblick beim 27:33

Germanus Lichtblick beim 27:33

Germanus Lichtblick beim 27:33

Kommentare