Offizielle Bestätigung steht noch aus

Plaumann neuer Coach in Heiligenfelde

Künftiger Trainer des Bezirksligisten SV Heiligenfelde: Sven Plaumann. - Foto: Westermann
+
Künftiger Trainer des Bezirksligisten SV Heiligenfelde: Sven Plaumann.

Heiligenfelde - Die Katze steckt bereits im Sack, nur offiziell wurde sie noch nicht rausgelassen: Nach Informationen dieser Zeitung ist Fußball-Bezirksligist SV Heiligenfelde auf der Suche nach einem Nachfolger für den scheidenden Trainer Walter Brinkmann fündig geworden. Ab der kommenden Spielzeit wird Sven Plaumann (39) die Geschicke des SVH leiten. „Palette“, so der Spitzname Plaumanns, hatte zuletzt den Kreisligisten TSV Bramstedt trainiert, davor aber bereits beim Bezirksligisten TSV Bassum Erfahrung als Bezirksliga-Trainer gesammelt.

Dass die Heiligenfelder Wahl nun auf Plaumann fiel, ist einerseits etwas überraschend, zumal Jörn Meyer, Ex-Coach des Kreisligisten SV Bruchhausen-Vilsen, bislang als heißester Kandidat gehandelt worden war. Andererseits hatte Heiligenfeldes 1. Vorsitzender Christian Gerlach bereits vor zwei Wochen von „einem interessanten Kandidatenkreis von zwei, drei Trainern“ gesprochen. Und eines der wichtigsten Anforderungsprofile war, dass der neue Coach sich voll mit dem SV Heiligenfelde und seiner Philosophie identifiziert. „Er muss zu uns passen“, hatte Gerlach damals erklärt. Und Plaumann hat nun die besten Argumente geliefert.

Der Verein wollte die Verpflichtung des neuen Trainers weder bestätigen noch dementieren. Dem Vernehmen nach soll B-Lizenzinhaber Plaumann aber am Donnerstagabend bereits vorgestellt werden. 

flü

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Meistgelesene Artikel

Der „PAR“ bietet Hilfe an

Der „PAR“ bietet Hilfe an

Der „PAR“ bietet Hilfe an
Rückkehr der Routiniers in Sulingen und Seckenhausen

Rückkehr der Routiniers in Sulingen und Seckenhausen

Rückkehr der Routiniers in Sulingen und Seckenhausen
„N-Wort“-Eklat und unnötige Fouls bei Brinkums 3:1 gegen die Leher TS

„N-Wort“-Eklat und unnötige Fouls bei Brinkums 3:1 gegen die Leher TS

„N-Wort“-Eklat und unnötige Fouls bei Brinkums 3:1 gegen die Leher TS
Schusskraft-Wettbewerb geht los: Wer hat den „Superwumms“?

Schusskraft-Wettbewerb geht los: Wer hat den „Superwumms“?

Schusskraft-Wettbewerb geht los: Wer hat den „Superwumms“?

Kommentare