Riedemann und Vanneste sammeln fleißig Rallye-Punkte / „Richtige Taktik“

Platz zwei in Portugal

Sulingen - Diese Reise hat sich gelohnt: Mit dem zweiten Platz in der Junior-Rallye-WM (JWRC) und WRC3 kehrten Christian Riedemann und Co-Pilotin Lara Vanneste vom Saisonauftakt bei der Rallye Portugal zurück. Damit sicherte sich das Duo wertvolle 18 Punkte für sein Meisterschaftskonto.

Die Rallye Portugal zählt zu den härtesten der Welt. Dies erfuhren Riedemann und Vanneste am eigenen Leib. Sie kamen mit den schwierigen Bedingungen aber immer besser zurecht und steigerten sich kontinuierlich. „Auf den Wertungsprüfungen am Freitag hatten wir mit Traktionsproblemen zu kämpfen, auch

Nächster Einsatz

im Sulinger Land

die Reifenwahl für die Prüfungen am Nachmittag war leider nicht optimal. Dennoch waren wir zufrieden und haben weiterhin unser Bestes gegeben“, sagte Riedemann.

Durch Veränderungen am Setup ihres Citroën DS3 R3 gelang es dann, sich am nächsten Tag um zwei Positionen bis auf Rang drei zu verbessern. „Wir wollten nach dieser Aufholjagd jegliches Risiko vermeiden und den dritten Platz kontrolliert ins Ziel fahren, um möglichst viele Punkte mitzunehmen. Dass wir es noch am letzten Tag geschafft haben, uns auf Platz zwei zu positionieren, freut uns sehr. Und es zeigt uns, dass man auch mit der richtigen Taktik viel erreichen kann“, fasste Riedemann lächelnd zusammen. Und Vanneste ergänzte: „Es war eine schwierige Rallye, von der wir jedoch sehr viele neue Erfahrungen mitnehmen, welche wir hoffentlich für die Zukunft nutzen können.“

Der nächste Lauf zur Junior Rallye Weltmeisterschaft findet vom 27. bis 29. Juni im Rahmen der Rallye Polen statt. Vorher sind Riedemann und Vannesta aber noch bei ihrem Heimrennen im Einsatz – bei der Rallye Sulinger Land (2. und 3. Mai).

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Ziele verfehlt: Brinkmann muss in Brinkum gehen

Ziele verfehlt: Brinkmann muss in Brinkum gehen

Stuhrs Azzarello „steht immer richtig, auch wenn er mal falsch steht“

Stuhrs Azzarello „steht immer richtig, auch wenn er mal falsch steht“

Kommentare