Jetzt hat die Grüners auch noch die Grippe erwischt / Am Sonntag nach Schwachhausen

Dem Personal geht’s nach der Pause nicht viel besser

Ein Einsatz am Sonntag kommt noch zu früh: Brinkums Denis Spitzer muss aufgrund muskulärer Probleme erneut passen.

Kreis-Diepholz - BRINKUM (töb) · Klaus Gelsdorf, Trainer des Fußball-Bremen-Ligisten Brinkumer SV, hatte die zweiwöchige Punktspielpause herbeigesehnt. Endlich mal Pause für die vielen „geschundenen“ Spieler, um dann mit fittem Personal bis zur Winterpazuse noch mal richtig mobil zu machen. Vor dem Auswärtsspiel am Sonntag um 15 Uhr beim TuS Schwachhausen wurden aber nur Teile von Gelsdorfs Vorhaben umgesetzt.

Wenigstens die Sache mit der Mobilmachung im Training hat geklappt, da die Plätze aufgrund der feuchteren Witterung wieder in den erträglichen Bereich drehten. „Von Beton ist keine Rede mehr. Aber gut ist der Untergrund deshalb noch lange nicht“, so Gelsdorf. Dennoch zog der BSV im Training voll durch und ließ dabei auch das vergangene Wochenende nicht aus. „Da war richtig Feuer drin“, hatte Gelsdorf erkannt.

Aber das mit dem erholten Personal – das muss leider noch warten. Nach wie vor lassen muskuläre Probleme einen Einsatz von Kolja Sternke und Denis Spitzer nicht zu. Auch Rene Thiel ist nach wie vor kein Thema. Dazu gesellen sich vermutlich auch die Zwillinge David und Adrian Grüner, die eine Grippe voll erwischt hat. „David fällt auf alle Fälle aus; bei Adrian sieht’s nur geringfügig besser aus“, berichtet Gelsdorf, der mit seinem Team trotz der Pause einen kleinen Erfolg feierte, denn Brinkum zog durch einen kampflosen Sieg gegen die SG Aumund-Vegesack ins Viertelfinale des Pressecups ein.

Die Titelverteidigung in diesem Wettbewerb ist also möglich (der nächste Gegner Union 60 scheint schlagbar). Aber wie sieht das in der Liga aus, wo der BSV Dritter ist und reichlich Rückstand auf Tabellenführer OSC Bremerhaven hat? Gelsdorf hat das Thema längst nicht zu den Akten gelegt: „Warum auch? Die Saison ist noch sehr lang, und der OSC wird auch noch einen Hänger bekommen.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Rehden gewinnt Testspiel in Brinkum mit 2:0

Rehden gewinnt Testspiel in Brinkum mit 2:0

Rehden gewinnt Testspiel in Brinkum mit 2:0
Doch kein Doppelpack für die Löwen

Doch kein Doppelpack für die Löwen

Doch kein Doppelpack für die Löwen
Halten die Serien von Mangaonkar und Wingelsdorf?

Halten die Serien von Mangaonkar und Wingelsdorf?

Halten die Serien von Mangaonkar und Wingelsdorf?
Luca Köhnken allein im Löwen-Kasten

Luca Köhnken allein im Löwen-Kasten

Luca Köhnken allein im Löwen-Kasten

Kommentare