Trainer sammelt nach 0:1 Erkenntnisse

Niederlage für Schops kein Beinbruch

Dennis Neumann musste über dem Auge genäht werden.

Sulingen - Keine Frage, Maarten Schops mag es nicht zu verlieren. Dennoch ließ er nach dem 0:1 (0:0) im Testspiel auf heimischem Kunstrasen gegen den VfL Oythe (Landesliga Weser-Ems) Milde walten, sprach angesichts der Umstände von einigen verletzten und kranken Spielern von einer ordentlichen Partie, mit der er insgesamt zufrieden sein könne. „Manchmal ist es gar nicht so schlecht, ein Vorbereitungsspiel zu verlieren, um zu merken, dass man noch viel Arbeit und einen langen Weg vor sich hat“, sagte der Coach des souveränen Spitzenreiters der Landesliga Hannover.

Das entscheidende Tor des Abends fiel in der 70. Minute. Nach einem Ballverlust der Sulinger im Mittelfeld schaltete Oythe schnell um, die Sulinger schlossen die zu großen Räume nicht schnell genug, und Nico Emich vollstreckte zum 1:0. „Das haben sie dann auch gut zuende gespielt“, lobte Schops den gelungenen Spielzug der Gäste.

Dennoch sei es insgesamt ein guter Test gewesen. Man habe gemerkt, dass Oythe schon länger in der Vorbereitung ist, erklärte der Belgier: „Sie hatten einen konditionellen Vorsprung, hatten mehr Power und Kraft. Das hat sich bemerkbar gemacht.“ Dadurch hätte Oythe auch mehr Spielanteile und auch mehr Sicherheit in ihrem Spiel gehabt, obwohl das Chancenverhältnis insgesamt ausgeglichen gewesen sei.

Schops: „Sie konnten das Tempo und die Konzentration länger hochhalten. Das werden wir jetzt aufarbeiten. Wir wissen, was in nächster Zeit zu tun ist.“

Bitter allerdings, dass sich Dennis Neumann bei einem Zweikampf einen Cut über dem Auge zugezogen hat, der genäht werden musste. Der Sulinger Kapitän wird nun einige Tage mit dem Training aussetzen müssen.

 flü

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Twistringer Trainerkarussell springt an

Twistringer Trainerkarussell springt an

Twistringer Trainerkarussell springt an
Mit Krasniqi und Seaton zu mehr Effizienz?

Mit Krasniqi und Seaton zu mehr Effizienz?

Mit Krasniqi und Seaton zu mehr Effizienz?
Kreativität auf drei Kanälen

Kreativität auf drei Kanälen

Kreativität auf drei Kanälen
Kasper lässt Bremen jubeln

Kasper lässt Bremen jubeln

Kasper lässt Bremen jubeln

Kommentare