Bundesliga-Squasher in Paderborn gefordert

Nächste Mammutaufgabe wartet auf 1. SC Diepholz

Meldete sich fit: Dustin Eickhoff vom Bundesligisten 1. SC Diepholz kann in Paderborn mitwirken.
+
Meldete sich fit: Dustin Eickhoff vom Bundesligisten 1. SC Diepholz kann in Paderborn mitwirken.

Diepholz – Das erste Wettkampf-Wochenende mit vier Spielen an drei Tagen hat dem 1. SC Diepholz in der Squash-Bundesliga Nord viele Körner gekostet, und bereits am Freitag geht es für die Mannschaft von Spielertrainer Dennis Jensen im Ahorn-Sportpark in Paderborn weiter. Der derzeitige Tabellendritte misst sich um 18.00 Uhr mit Airport Squash & Fitness Berlin.

„Wir haben diese Woche praktisch nur regeneriert, um die Kräfte wieder aufzufrischen. Wir werden sehen, wie uns das gelungen ist“, blickt Jensen auf die drei Partien an der Pader voraus. Gegen Berlin steht gleich ein richtungsweisendes Duell an: Im oberen Paarkreuz vertrauen die Hauptstädter den beiden starken Spaniern Bernat Jaume und Hugo Varela, die auch aufgrund der angespannten Personalsituation der Diepholzer favorisiert ins Spiel gehen. An Position drei und vier sollten die Begegnungen offen sein. „Hier sind wir gefordert, gleich für Furore zu sorgen und dem Team Schwung mitzugeben“, unterstreicht der 45-jährige Industriefachwirt.

Am Samstag folgt das Spiel gegen Aufsteiger SC Hasbergen. Die Osnabrücker haben sich vergangene Woche in Bremen gut bei ihrer Bundesliga-Premiere (drei Punkte geholt) geschlagen. Nichtsdestotrotz hat der 1. SC Diepholz in dieser Begegnung die Favoritenrolle inne, zudem freuen sich die Kreisstädter auf das Wiedersehen mit André Igelbrink, der zwei Spielzeiten das Diepholzer Trikot mit dem Löwen getragen hat.

Am Sonntag folgt das letzte Spiel der Bundesliga-Saison 2020/2021, und es ist kein Geringeres als das Derby gegen den Tabellenzweiten 1. Bremer SC. Die Weserstädter wollen mit aller Macht in die Playoffs und haben ein starkes Team zusammen.

Eickhoff gibt grünes Licht

Personell gibt´s noch mehrere Fragezeichen beim 1. SC Diepholz. Dustin Eickhoff machten muskuläre Probleme zu schaffen, diese sind aber ausgestanden. Der 28-Jährige hat grünes Licht für einen Einsatz gegeben – ebenso Dylan Bennett, Julian Kischel, Dennis Jensen und Routinier Dirk Heemann. Ob der Tscheche Martin Svec, der weiterhin vom Physiotherapeuten wegen seiner Adduktorenbeschwerden behandelt wird, mitwirken kann, entscheidet sich kurzfristig.

Wer von den Ausländern die Spitzenposition bekleidet, da lässt sich Jensen noch nicht in die Karten schauen. Auf alle Fälle wollen die Kreisstädter noch einmal alle Kräfte bündeln, um Zählbares von der Pader mit nach Diepholz zu nehmen.  

Die Diepholzer Spiele

Ahorn-Sportpark Paderborn

Freitag, 2. Juli, 18.00 Uhr: 1. SC Diepholz - Airport Squash & Fitness Berlin; Sonnabend, 3. Juli, 14.00 Uhr: SC Hasbergen - 1. SC Diepholz; Sonntag, 4. Juli, 11.00 Uhr: 1. Bremer SC - 1. SC Diepholz.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

Qualität schlägt Quantität

Qualität schlägt Quantität

Qualität schlägt Quantität
A-Jugend-Keeper Yannis Ah Loy führt sich gut ein

A-Jugend-Keeper Yannis Ah Loy führt sich gut ein

A-Jugend-Keeper Yannis Ah Loy führt sich gut ein
Vielseitigkeitsreiter Quast holt Gold und Bronze

Vielseitigkeitsreiter Quast holt Gold und Bronze

Vielseitigkeitsreiter Quast holt Gold und Bronze
Wunschspieler Wilms der Hoffnungsträger

Wunschspieler Wilms der Hoffnungsträger

Wunschspieler Wilms der Hoffnungsträger

Kommentare