NACHSPIELZEIT

Ein Sturm von Frühling

Blau und gelb leuchten hie und da die Krokusse. HSC-Stürmer Solomon Okoronkwo spaziert, dick eingemurmelt in knallroter Trainingsklamotte, zum Aufwärmen, ehe er sich von einem Ex-Kollegen einen Spruch fängt. „15 Grad - Von Daniel Wiechert. und du läufst hier mit Schal und Handschuhen rum!“

Andere sind an diesem Sonntag während des Regionalligaspiels zwischen dem HSC Hannover und dem BSV Rehden besser vorbereitet. Ein Pärchen steht an der Werbebande. Sie Typ Spielerfrau. Blondierte Haare, gemachte Fingernägel. Er Typ Kuttenträger auf der Stehtribüne. Auf seinem Kopf sitzt schräg eine ausgefranste, graue 96-Cap. Sie hat schon bessere Jahre hinter sich, genau wie sein Herzensclub. Zumindest auf seine Herzensdame ist Verlass. Mit geschickten Handgriffen zaubert sie eine Discount-Weinflasche aus ihrer braun-beigen Louis-Vuitton-Tasche, wenig später schäumt es in Einweg-Plastikbechern. Innige Blicke, herzhaftes Prost. Schmetterlinge im Bauch. Frühlingsgefühle.

Dann zieht „Viktoria“ auf. Die Wolken verdunkeln die Sonne, als hätte jemand das Licht ausgeknipst. Die Werbebanner lösen sich vom Fangzaun, zittern im Sturm. Handschuhe und Schal wären jetzt nett.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Meistgelesene Artikel

Künftiger Trainer der SG Diepholz sagt: „Mir fehlt der Fußball ohne Ende“

Künftiger Trainer der SG Diepholz sagt: „Mir fehlt der Fußball ohne Ende“

Arbeit mit den Pferden geht weiter

Arbeit mit den Pferden geht weiter

Gräpler verlängert in Brinkum: „Es ist der beste Schritt für mich“ – auch Degenhardt gibt seine Zusage

Gräpler verlängert in Brinkum: „Es ist der beste Schritt für mich“ – auch Degenhardt gibt seine Zusage

Brinkmanns Vorschlag: „Die Saison für ein Jahr einfrieren“

Brinkmanns Vorschlag: „Die Saison für ein Jahr einfrieren“

Kommentare