Trainer gibt Kreisligist Zusage

Mörsen: Coach Müller geht nach Eydelstedt

Stefan Müller

Mörsen/Eydelstedt – Nun ist es amtlich: Nach nur einer Saison verlässt Trainer Stefan Müller den Fußball-Kreisligisten SV Mörsen-Scharrendorf, übernimmt in der Serie 2019/2020 als Coach den Kreisligisten SV „Jura“ Eydelstedt.

„Ich muss die Entscheidung respektieren, wir suchen jetzt einen neuen Trainer“, sagte Mörsens Spartenleiter Andreas Siegmann, der gestern die Mannschaft über die Personalie informierte.

„Mir macht es zwar Spaß in Mörsen, aber es ist schwer, mit einem kleinen Kader zu planen“, unterstrich Müller, der künftig mit dem Fahrrad zum Training fahren kann. Der 56-Jährige, der 30 Jahre im Trainer-Geschäft ist und im Kreis einen guten Ruf genießt, freut sich auf seine künftige Aufgabe: „Eydelstedt hat eine gute Mannschaft, da steckt viel Potenzial drin. Wir wollen oben mitspielen.“

Dennis Promann, Vorsitzender beim SV „Jura“ Eydelstedt, hatte Stefan Müller schon lange auf dem Zettel: „Er war unser Wunschkandidat. Wir sind froh über die Zusage – es ist toll, dass es geklappt hat.“ Der Vereinschef war auf Trainersuche, denn Marco Hegerfeld hatte nach fünf Jahren seinen Abschied verkündet: „Er hat den Schritt gemacht.“ Promann setzt Müller nicht unter Druck: „Oberes Tabellendrittel ist unser Anspruch, aufsteigen müssen wir nicht.“

Zunächst gilt es aber, die aktuelle Saison vernünftig zu Ende zu bringen. Die Eydelstedter, die den neunten Platz belegen, wollen nach der Winterpause in der Tabelle noch weiter nach oben kommen.

mbo

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Komiker Selenskyj als neuer Präsident der Ukraine gefeiert

Komiker Selenskyj als neuer Präsident der Ukraine gefeiert

Queen am 93. Geburtstag beim Ostergottesdienst

Queen am 93. Geburtstag beim Ostergottesdienst

Osterrallye im Verdener Stadtwald

Osterrallye im Verdener Stadtwald

Osterfeuer in der Gemeinde Kirchlinteln - die Fotos

Osterfeuer in der Gemeinde Kirchlinteln - die Fotos

Meistgelesene Artikel

28 neue C-Lizenz-Trainer für die Fußballer

28 neue C-Lizenz-Trainer für die Fußballer

Abstiegsgefährdete HSG Barnstorf/Diepholz gibt 19:14-Führung noch aus der Hand – 23:24

Abstiegsgefährdete HSG Barnstorf/Diepholz gibt 19:14-Führung noch aus der Hand – 23:24

Christoph Albers: Immer Kirchdorf, immer Vollgas

Christoph Albers: Immer Kirchdorf, immer Vollgas

Möller legt Traineramt bei HSG Wagenfeld/Wetschen nieder

Möller legt Traineramt bei HSG Wagenfeld/Wetschen nieder

Kommentare