Bezirksliga-Schlusslicht TuS Wagenfeld unterliegt TuS Sulingen II

Miklis trifft beim 2:0 doppelt

+
Im Abschluss glücklos: Wagenfelds Offensivmann Marcel Heyer ließ zwei Hochkaräter ungenutzt.

Wagenfeld – Kämpferisch erneut alles gegeben, aber das Fehlen von neun Akteuren nicht kompensiert: Fußball-Bezirksliga-Schlusslicht TuS Wagenfeld unterlag gestern vor 120 Zuschauern dem TuS Sulingen II mit 0:2 (0:0). Wagenfelds Trainer Oliver Marcordes weiß, woran es hapert: „Die Durchschlagskraft nach vorn hat gefehlt.“

Die Sulinger waren in der Anfangsphase mit Standards gefährlich: Nach zwei Ecken köpfte Till Linsenhoff den Ball zweimal über den Kasten (18./21.). Mitte der ersten Hälfte fand der Aufsteiger besser ins Spiel hinein. Alin-Nicolae Faur setzte einen Abpraller aus 16 Metern neben den Pfosten (27.). Und Joshua Wiedemann schoss die Kugel aus 30 Metern über die Latte (41.). Kurz vor der Pause tankte sich Marcel Heyer durch, schoss den Ball aber links neben den Pfosten (44.). Im Gegenzug jagte Sulingens Marius Niemeier nach einem Solo das Leder übers Tor (45.).

Nach dem Wechsel sprang Wagenfelds Patrik Siebert bei einem Klärungsversuch der Ball an die Wade – Julian Miklis erzielte aus 16 Metern das 1:0 (48.) für die Sulestädter. Sechs Minuten später verhinderte Sulingens Torwart Yanik-Luca Klenke bei einer klaren Chance von Heyer mit Fußabwehr das 1:1 (55.).

Der nächste Treffer fiel auf der anderen Seite: Nach einem Flachpass von Chris Leon Schlüßler erhöhte Miklis auf 2:0 (59.). „Das war Abseits“, regte sich Marcordes über Schiedsrichter Luis-Enrique Landig auf. Der Neuling bemühte sich weiter um ein Anschlusstor. Klenke lenkte einen Freistoß von Muhammed-Taifun Akalin über die Latte (81.). In der zweiten Minute der Nachspielzeit wehrte Wagenfelds Schlussmann Thorben Klöcker einen Elfmeter (Alec Kuhlmann hielt Niemeier fest) von Danny Stöver ab.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Nienburg: Dach für Eisbahn steht schon 

Nienburg: Dach für Eisbahn steht schon 

Immer mehr Schweinepest-Fälle nahe deutscher Grenze

Immer mehr Schweinepest-Fälle nahe deutscher Grenze

US-Senat unterstützt Proteste in Hongkong - China schäumt

US-Senat unterstützt Proteste in Hongkong - China schäumt

"Hawala-Banking": Dutzende Tatverdächtige im Visier

"Hawala-Banking": Dutzende Tatverdächtige im Visier

Meistgelesene Artikel

Wetter beendet Streit

Wetter beendet Streit

Siegesserie geht auch gegen den FC Sulingen weiter – 3:2

Siegesserie geht auch gegen den FC Sulingen weiter – 3:2

Parks Traumtor lässt Brinkum jubeln - 2:1 gegen Schwachhausen

Parks Traumtor lässt Brinkum jubeln - 2:1 gegen Schwachhausen

Sulingen rettet Sieg in spektakulärem Spiel über die Zeit

Sulingen rettet Sieg in spektakulärem Spiel über die Zeit

Kommentare