Melchiorshauser Kader fast komplett

Prigge geht, aber vier Neue kommen

+
Max Jacobs

Melchiorshausen - Da der Großteil des Kaders beim Fußball-Landesligisten TSV Melchiorshausen zur Stange hält, ist der Druck, möglichst viele neue Spieler zu präsentieren, nicht allzu groß. Dennoch wird es natürlich Veränderungen im Kader geben. Den Club verlassen wird Marco Prigge, der sich dem Bremen-Ligisten VfL 07 Bremen anschließen wird, obwohl er eigentlich kürzer treten wollte.

Demgegenüber stehen vier Neuzugänge: Vom TuS Sudweyhe schließen sich Max Jacobs und Jonas Lüdeke der Mannschaft des neuen Trainers Reiner Klausmann (war auch schon in Sudweyhe tätig) an. Vom TSV Lahausen stößt Daniel Schmidt hinzu. Das Quartett komplettiert Onur Bilgili, der zuletzt eine Pause vom Fußball eingelegt hat. „Ich denke, dass wir stark genug sind, um mit dieser Mannschaft im oberen Drittel der Landesliga mitzumischen“, erklärte Klausmann.töb

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

Die Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - stimmen Sie hier ab!

Die Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - stimmen Sie hier ab!

Ein Strahl plus Krakenarme

Ein Strahl plus Krakenarme

HSG Barnstorf/Diepholz unterliegt in Edewecht – 28:33

HSG Barnstorf/Diepholz unterliegt in Edewecht – 28:33

Mosel nach 33:34 sauer

Mosel nach 33:34 sauer

Kommentare