Meister besiegt TC RW Neuenhaus II mit 4:2

TSV Brockum feiert Verbandsliga-Aufstieg

+
Gewann sowohl ihr Einzel als auch das Doppel mit Partnerin Julia Niehaus: Brockums Pauline Lübker.

Brockum - Die Sektkorken knallten, die Freude war riesengroß: Die Tennisdamen des TSV Brockum haben am letzten Spieltag der Verbandsklasse ihre Tabellenführung verteidigt. Auf eigener Anlage bezwangen sie den TC RW Neuenhaus II mit 4:2, wurden somit Meister und steigen in die Verbandsliga auf.

„Wir sind total erleichtert, dass wir es geschafft haben. In den vergangenen Jahren waren wir mehrmals kurz vor dem Ziel gescheitert. Jetzt sind wir einfach nur happy und stolz, dass es dieses Mal mit dem Aufstieg geklappt hat“, resümierte Mannschaftsführerin Ann-Christine Lübker zufrieden.

Im Vorfeld war klar, dass bereits ein Unentschieden für die Erfüllung des großen Ziels reichen würde. An der Spitzenposition spielte Julia Niehaus gegen die Niederländerin Esther Timmermans stark auf. Knackpunkt war der erste Satz, den die Brockumerin mit 7:5 für sich entscheiden konnte. Danach hatte sie ihre Gegnerin noch besser im Griff (6:2). Ann-Christine Lübker sah beim Stand von 6:1 und 5:3 schon wie die sichere Siegerin aus. Doch dann vergab sie einige Matchbälle, so dass sich die Gegnerin noch in den Tiebreak retten konnte. Hier bewies Lübker am Ende starke Nerven und siegte mit 10:8. Den dritten und damit entscheidenden Zähler holte Pauline Lübker. Sie dominierte ihr Einzel nach Belieben und gewann locker. Schon nach diesem Erfolg lagen sich die Damen in den Armen.

Katrin Gleichauf lag zu diesem Zeitpunkt mit 6:0 und 5:3 vorne, gab ihr unbedeutend gewordenes Einzel aber noch in drei Sätzen ab. In den Doppeln wollten die Brockumerinnen den Heimsieg perfekt machen. Das Duo Niehaus/Pauline Lübker bewies dann noch einmal, dass es gut zusammenspielen kann, gewann in drei Sätzen und tütete damit den Heimerfolg ein.

te

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Meistgelesene Artikel

Ein Strahl plus Krakenarme

Ein Strahl plus Krakenarme

Die Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - stimmen Sie hier ab!

Die Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - stimmen Sie hier ab!

HSG Barnstorf/Diepholz unterliegt in Edewecht – 28:33

HSG Barnstorf/Diepholz unterliegt in Edewecht – 28:33

Mosel nach 33:34 sauer

Mosel nach 33:34 sauer

Kommentare