Brinkum verabschiedet sich mit Sieg aus Oberliga / Torwart Sawicki kommt aus Neerstedt

Meik Schäfers Last-Minute-Tor

+
Der Ex-Barnstorfer Olaf Sawicki steht künftig für den FTSV Jahn Brinkum im Tor.

Brinkum - Samstagabend, Sportzentrum Bützfleth, noch 20 Sekunden zeigt die Uhr im letzten Oberliga-Spiel zwischen der HSG Bützfleth-Drochtersen und dem FTSV Jahn Brinkum an: Beim Stand von 30:30 nimmt Jahn-Trainer Sven Engelmann eine Auszeit, sagt den letzten Angriff an – „und das erste Mal in dieser Saison werfen wir den Ball auf den Punkt zum richtigen Mann“, schildert Engelmann grinsend.

Der richtige Mann heißt Meik Schäfer, steht frei am Kreis – und markiert das Siegtor zum 31:30 (12:13). „Offenbar läuft es ja ohne Druck einfach besser für uns – aber egal: Wir haben uns mit Anstand aus der Oberliga verabschiedet“, urteilt Engelmann.

Im ersten Durchgang leisteten sich seine Männer zwar noch viele technische Fehler, doch dies führte der Gästetrainer auf das in Bützfleth erlaubte Haftmittel zurück: „Die haben mit einer Masse Backe gespielt.“ Trotzdem verlief die Begegnung bis zum 9:9 (20.) und 10:10 (24.) lange ausgeglichen.

Nach der Pause „sind wir ganz schlecht gestartet“, fasste Engelmann die Phase bis zum 18:23 (42.) zusammen. Doch dann riss sich der künftige Verbandsligist am Riemen, arbeitete sich heran und warf in Minute 45 drei Tore, während Jahn-Keeper Hauke Hellbernd zwei Bälle parierte – 23:25. Es lief die Phase ohne Druck, in der es besser lief.

Kein Zweifel: Die Mannschaft lebt noch, „und sie fällt nach dem Abstieg auch nicht auseinander“, sagte der Trainer mit Blick auf erste Zusagen. Zudem gab er am Samstagabend die erste Neuverpflichtung bekannt: Torhüter Olaf Sawicki, einst in Diensten der HSG Barnstorf/Diepholz und zuletzt zwei Serien bei Oberliga-Konkurrent TV Neerstedt, schließt sich den Brinkumern an. · ck

Das könnte Sie auch interessieren

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Meistgelesene Artikel

Pabstmann punktet trotz Rückenverletzung

Pabstmann punktet trotz Rückenverletzung

Langläufer Sebastian Kohlwes verlässt Hansa Stuhr

Langläufer Sebastian Kohlwes verlässt Hansa Stuhr

Oliver Sebrantke und Jan Neubauer auf Hawaii vor Rennen ihres Lebens

Oliver Sebrantke und Jan Neubauer auf Hawaii vor Rennen ihres Lebens

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Kommentare