HSG Barnstorf/Diepholz II verliert Topspiel in Wilhelmshaven 26:27 und büßt Tabellenspitze ein

Mateusz Chylinski vergibt Ausgleich

Vergab in Wilhelmshaven den entscheidenden Siebenmeter beim Stand von 26:27: Barnstorfs Mittelmann Mateusz Chylinski (M.).

Barnstorf - Führungswechsel in der Handball-Landesliga: Durch eine 26:27 (13:14)-Niederlage im gestrigen Topspiel gab die HSG Barnstorf/Diepholz II die Tabellenspitze an den Wilhelmshavener HV II ab. 35 Sekunden vor dem Abpfiff scheiterte Mateusz Chylinski mit einem Siebenmeter an Wilhelmshavens Torhüter Christoph Trinks.

„Das ist äußerst ärgerlich, wir hätten gewinnen können, haben aber die Chance liegen gelassen“, sagte Barnstorfs Spielertrainer Malte Helmerking, der mit einigen Schiedsrichterentscheidungen nicht einverstanden war. Doch an den Unparteischen lag es nicht. Der 30-Jährige nannte einen entscheidenden Grund für die Niederlage: „Unsere Chancenverwertung war zu schwach.“ Auch Torjäger Nils Mosel (11/2) versiebte einen Strafwurf.

Wilhelmshavens Rückraumshooter Christoph Groß (11/1) bekamen die Gäste nicht in den Griff. „Mit ihm hatten wir Probleme. Er ist mit Dampf gekommen und hat dann aus dem Rückraum getroffen“, erläuterte Helmerking. Auch eine Manndeckung durch Osman Ahmad hatte nicht den gewünschten Erfolg. Groß legte den Ball auch einige Male an den Kreis zu Thorben Hackstein ab, der fünf Tore erzielte.

In der ausgeglichenen ersten Hälfte setzte sich vor 150 Zuschauern kein Team entscheidend ab. Tomas Lenkevicius (5) sorgte zwar für eine 13:12-Führung, doch die Gastgeber drehten den Spieß bis zur Pause um. Nach dem Wechsel glich Matthias Andreßen zum 21:21 (45.) aus. In der Endphase befanden sich die Wilhelmshavener beim 27:24 (57.) auf der Siegerstraße. Die Barnstorfer stellten die Abwehr auf 3:3 um, kamen zu Ballgewinnen. Kevin Heemann und Mateusz Chylinski (5/4) mit Siebenmeter verkürzten auf 26:27 (58.), ehe der Pole einen weiteren Strafwurf vergab. - mbo

Das könnte Sie auch interessieren

Werder Abschlusstraining

Werder Abschlusstraining

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Meistgelesene Artikel

32:35 – HSG Stuhr unterliegt in Schwanewede

32:35 – HSG Stuhr unterliegt in Schwanewede

Brinkums Torwart Benjamin Schimmel glänzt im BSV-Duell

Brinkums Torwart Benjamin Schimmel glänzt im BSV-Duell

TuS Kirchdorf zu ängstlich gegen TSV Wetschen

TuS Kirchdorf zu ängstlich gegen TSV Wetschen

Becker allein ist zu wenig

Becker allein ist zu wenig

Kommentare