Lessens Stürmer will Rekord ausbauen

Langhorst setzt sich Tor-Marke

+
Patrick Langhorst hat bereits zwölf Treffer für den SV Lessen erzielt. ·

Kreis-Diepholz - LESSEN · Platz fünf nach 13 Spieltagen und mit 37 Treffern den zweitbesten Sturm der Fußball-Kreisliga Diep holz. Mit dieser Bilanz kann der SV Lessen derzeit gut leben.

Und Goalgetter Patrick Langhorst hat mit zwölf Treffern auch noch beste Chancen, die Scharfschützen der Liga, Christoph Albers und Stephen Bohl, abzufangen. Aus den Augen hat der Torjäger dieses Ziel auch noch nicht ganz verloren, wie er selbst zugibt.

Wie zufrieden ist man in Lessen mit der bisherigen Saison?

Patrick Langhorst:Momentan läuft es recht gut, aber wir haben gegen Mörsen, Sudweyhe oder Kirchdorf einfach zu viele Punkte verschenkt, mal ganz zu schweigen vom Spiel gegen St. Hülfe-Heede, wo wir noch zwei Tage hätten spielen können und dennoch kein Tor geschossen hätten.

Lessen besitzt die zweitbeste Offensive der Liga, Sie liegen mit zwölf Treffern auf Platz drei der Torjägerliste. Was haben Sie sich noch vorgenommen?

Langhorst:Ich möchte zumindest meinen Rekord von 25 Toren einstellen, beziehungsweise verbessern. Das sollte möglich sein.

Trotz Platz fünf ist der Abstand zu den Spitzenmannschaften schon etwas deutlicher. Welche Rolle spielt ihr Team jetzt, etwa das „Zünglein an der Waage“ im Aufstiegskampf?

Langhorst:Es tut gut, da oben mitzuspielen. Wir wollen Platz fünf festigen und dann mal schauen, wie weit es noch gehen kann. Mit Glück ist Platz drei oder vier noch möglich, aber das wird schwer.

Nach dem Abgang von Tobias Plümer im Tor hatte man mit mehr Problemen im Abwehrbereich gerechnet. Fehlt er doch nicht so stark wie erwartet?

Langhorst:,Tobi’ fehlt vor allem menschlich, aber zwischen den Pfosten reißen sich Dennis Schulz und Yannic Reinke buchstäblich den Hosenboden auf und machen ihre Sache auch sehr gut. Trotz unserer Personalprobleme mit Verletzungen und Studenten stehen wir gar nicht so schlecht.

Tore wecken Begehrlichkeiten anderer Clubs, gerade bei einem Stürmer, der schon mehrere Dreierpacks hingelegt hat. Hat sich schon jemand aus dem Bezirk gemeldet?

Langhorst:Nein, diese Saison spiele ich aber ohnehin in Lessen zu Ende. Und jetzt wollen wir erst mal in Lahausen 3:0 gewinnen. · ees

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Ziele verfehlt: Brinkmann muss in Brinkum gehen

Ziele verfehlt: Brinkmann muss in Brinkum gehen

Stuhrs Azzarello „steht immer richtig, auch wenn er mal falsch steht“

Stuhrs Azzarello „steht immer richtig, auch wenn er mal falsch steht“

Kommentare