Klarer 4:0 Erfolg in Bad Pyrmont

Landesligist TuS Suligen holt Bezirkspokal

+
Schoss ein Tor für den Pokalsieg: Mehmet Koc vom Tus Sulingen.

Sulingen - Von Arne Flügge. Fußball-Landesligist TuS Sulingen hat eine starke Saison mit dem Gewinn des Fußball-Bezirkspokals gekrönt.

Die Mannschaft von Trainer Maarten Schops setzte sich im Endspiel beim Landesliga-Aufsteiger Spvgg Bad Pyrmont mit 4:0 (3:0) durch. Die Tore für die klar dominierenden Sulinger erzielten Pierre Neuse, Pascal Löhmann, Mehmet Koc und Tim Rieckhof.

Damit haben die Sulinger den Pokal innerhalb von drei Jahren zum zweiten Mal gewonnen. "Ich bin einfach nur begeistert, die Mannschaft hat sich für die geile Saison belohnt", jubelte TuS-Teammanager Thorsten Neumann.

Mehr zum Thema:

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Arambasic geht das Herz auf

Arambasic geht das Herz auf

Ein Strahl plus Krakenarme

Ein Strahl plus Krakenarme

Kreisauswahl gewinnt Sichtungsturnier

Kreisauswahl gewinnt Sichtungsturnier

Keine Schiris – Zwangpause für Sulingen

Keine Schiris – Zwangpause für Sulingen

Kommentare