Landesligist Melchiorshausen holt 1:1 in Lemwerder / Tor durch Matthias Kastens

„Für Dreier zu wenig Aufwand“

+
Sascha Kleemann musste kurzfristig einspringen, machte seine Sache gestern im Melchiorshauser Kasten aber gut.

Melchiorshausen - Nach dem Sieg zuletzt beim Tabellenletzten FC Huchting holte sich Fußball-Landesligist TSV Melchiorshausen den nächsten Punkt auf fremdem Geläuf. In Bremerhaven beim TSV Wulsdorf langte es gestern zu einem 1:1 (0:0)-Unentschieden.

Für Melchiorshausens Trainer Reiner Klausmann passte das Ergebnis zum Spielverlauf: „Das Unentschieden geht in Ordnung. Wir jedenfalls können mit dem Punkt gut leben. Für einen Dreier haben wir jedoch zu wenig Aufwand betrieben. Allerdings kam in dieser Beziehung von Wulsdorf auch nicht viel mehr.“

Dabei musste der Blau-Weiß-Coach kurzfristig seinen Stammtorhüter ersetzen. Gegen Mittag meldete sich Jens Ruscher wegen Magenkrämpfen ab. Klausmann reagierte, rief Sascha Kleemann an, der auch zusagte und letztlich eine gute Partie ablieferte. Das galt auch für Altherrenspieler Jan Schmötzer, der sich einmal mehr zur Verfügung stellte. „Jan kann ich immer ohne Bedenken bringen. Schön, dass er ausgeholfen hat“, sagte Klausmann.

Im ersten Abschnitt entwickelte sich eine Partie auf nicht gerade hohem Niveau. „Torchancen haben wir uns leider nicht herausgespielt. Der letzte Pass wollte einfach nicht ankommen“, berichtete der TSV-Trainer.

Die zweite Halbzeit begann dann mit einem Schock: In der 47. Minute stand Fabian Rubow nach einem abgewehrten Freistoß genau richtig und knallte das Leder aus 14 Metern per Flachschuss zum 1:0 ins Netz. Aber Melchiorshausen reagierte umgehend. Schon im Gegenzug schaffte Matthias Kastens nach Zuspiel von Jonas Lüdeke das 1:1.

töb

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Ziele verfehlt: Brinkmann muss in Brinkum gehen

Ziele verfehlt: Brinkmann muss in Brinkum gehen

Stuhrs Azzarello „steht immer richtig, auch wenn er mal falsch steht“

Stuhrs Azzarello „steht immer richtig, auch wenn er mal falsch steht“

Kommentare