Kreis-Diepholz - TuS Syke zieht die Reißleine

TuS Syke zieht die Reißleine

Syke - Jetzt hat der freie Fall des Herren-Fußballs vom TuS Syke sein Ende gefunden. Der Verein hat sein letztes verbliebenes Männer-Team vom Spielbetrieb der 2. Kreisklasse Nord abgemeldet. Damit stehen die Syker auch als erster Absteiger fest. Nach sechs Spieltagen wies der TuS null Punkte bei 2:37 Toren auf. Irgendwie wurde schon vermutet, dass die Spieler nicht bis zum Saisonende durchhalten würden.

töb

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Pabstmann punktet trotz Rückenverletzung

Pabstmann punktet trotz Rückenverletzung

Langläufer Sebastian Kohlwes verlässt Hansa Stuhr

Langläufer Sebastian Kohlwes verlässt Hansa Stuhr

Oliver Sebrantke und Jan Neubauer auf Hawaii vor Rennen ihres Lebens

Oliver Sebrantke und Jan Neubauer auf Hawaii vor Rennen ihres Lebens

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Kommentare