Kramer schafft den Hattrick

+
Jens Kramer

Diepholz - Was ist nur aus der in der Vergangenheit so beliebten Tischtennis-Kreismeisterschaft geworden? Früher war die Halle bei einem derartigen Turnier stets proppevoll – doch diesmal glänzten fast sämtliche Kreisaktive in Diepholz durch Abwesenheit.

Insbesondere die Damenkonkurrenz verkam zur Farce. Gerade einmal drei (!) Teilnehmerinnen hatten sich angemeldet, so dass beim Modus Jeder-gegen-Jeden am Ende die Diepholzer Lokalmatadorin Jennifer Beckmann vor Jacqueline Franz (SV Kirchweyhe) und ihrer Schwester Daniela Beckmann triumphierte.

Auch die Herrenkonkurrenz war mit acht Spielern nur unwesentlich besser besetzt – ein Trauerspiel. Hier siegte der Twistringer Bezirksoberliga-Akteur Jens Kramer aufgrund des besseren Satzverhältnisses vor seinen beiden punktgleichen SCT-Vereinskollegen Marvin Kramer und Dennis Wünschmann. Jens Kramer heimste am Ende sogar noch zwei weitere Titel ein. Im Doppel triumphierte er an der Seite von Dennis Wünschmann und im Mixed zusammen mit Daniela Beckmann.

Freuen konnte sich der dreifache Kreismeister über seine Erfolge kaum: „Es ist natürlich schön, dass ich mich für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert habe. Aber bei so einem schwachen Teilnehmerfeld hätte ich mir die Anreise fast sparen können. Spaß hat es nicht gemacht.“ · drö

Das könnte Sie auch interessieren

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Meistgelesene Artikel

32:35 – HSG Stuhr unterliegt in Schwanewede

32:35 – HSG Stuhr unterliegt in Schwanewede

Brinkums Torwart Benjamin Schimmel glänzt im BSV-Duell

Brinkums Torwart Benjamin Schimmel glänzt im BSV-Duell

TuS Kirchdorf zu ängstlich gegen TSV Wetschen

TuS Kirchdorf zu ängstlich gegen TSV Wetschen

Oberliga-Handball: 40:18 – BV Garrel erteilt HSG Phoenix eine Lektion

Oberliga-Handball: 40:18 – BV Garrel erteilt HSG Phoenix eine Lektion

Kommentare