Sulinger Frauen schlagen Schlusslicht Lembruch mit 3:0

Jennifer Norden langt im Landesliga-Derby zweimal zu

+
Yanina Abeling gewann mit dem dem Landesligisten TuS Sulingen das Derby in Lembruch mit 3:0. ·

Lembruch - Überhaupt nichts zu holen gab’s für die Fußball-Frauen des SV „Friesen“ Lembruch: Das Team von Markus Kempin unterlag zuhause beim Landesliga-Derby dem Kreisrivalen TuS Sulingen mit 0:3 (0:1) und rutschte damit nach dem zweiten Spieltag auf den letzten Tabellenplatz.

„Bei uns ist nicht viel zusammen gelaufen, das Ergebnis geht absolut in Ordnung. Wir haben keinen guten Tag erwischt“, befand Kempin. Er musste allerdings auf drei Leistungsträgerinnen verzichten: Sandra Azmy fehlte verletzt, und Johanna Möhlmann sowie Esther Susewind waren beruflich verhindert.

Diesen Verlust konnten die Gastgeberinnen nicht kompensieren. Schon in der vierten Minute musste Jennifer Becker den Ball von der Torlinie kratzen, ehe dann in der neunten Minute Sulingens Jennifer Norden zur Führung traf. Bis zum Pausenpfiff aber hielten die „Friesen“ gut dagegen, ließen nur einen Pfostentreffer zu. Nach vorne ging selbst nichts.

Kurz nach dem Wechsel netzte erneut Jennifer Norden ein (53.) – ein vorzeitiger K.o.-Schlag. Denn auch danach brachten die Lembrucherinnen nicht viel zustande. In der 58. Minute hielt Sarah Schüßler aber glänzend einen Foulelfmeter. Daniela Haßelmeyer bestätigte Kempins Einschätzungen mit einem Eigentor in der 80. Minute.

SV Lembruch: Schüßler - Henke (69. Stratmann), Becker, Karspeck (46. Rüter), Pörtner, Löhmann, Overmöhle (60. Priemer), Lauer, Haßelmeyer, Fröhling.

TuS Sulingen:Bode - Heitmann, Mohrmann (60. Maschmann), Schulz, Asmus, Y. Obst, Norden, Abeling, N. Obst (74. Sander), Tasto (68. Ohrdes), Seebach. · ma

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Ziele verfehlt: Brinkmann muss in Brinkum gehen

Ziele verfehlt: Brinkmann muss in Brinkum gehen

Stuhrs Azzarello „steht immer richtig, auch wenn er mal falsch steht“

Stuhrs Azzarello „steht immer richtig, auch wenn er mal falsch steht“

Kommentare