Tor des Abends beim 1:0 gegen SC Twistringen / Trainer ganz und gar nicht einig

Jannick Hoffmann schießt Syke ins Finale

Guy Luyindula bereitete das Syker 1:0 vor, hätte aber später selbst zum 2:0 nachlegen müssen. ·
+
Guy Luyindula bereitete das Syker 1:0 vor, hätte aber später selbst zum 2:0 nachlegen müssen. ·

Syke - Fußball-Kreisligist TuS Syke hat etwas überraschend das Finale um den Kreispokal erreicht. Die Mannschaft von Spielertrainer Matthias Rose bezwang den favorisierten SC Twistringen mit 1:0 (0:0) und trifft nun am 16. Juni auf der Anlage des TuS Sulingen im Endspiel auf den SV Bruchhausen-Vilsen, der sich eine Woche zuvor klar mit 4:0 beim TuS Wagenfeld durchgesetzt hatte.

„Syke war zwar optisch überlegen, doch die klareren Chancen hatten wir. Während wir es versäumt haben, unsere Möglichkeiten zu nutzen, macht Syke aus einer Chance ein Tor. Das ist ziemlich bitter für uns“, zeigte sich Twistringens Coach Kevin Krowiorsch nach dem Abpfiff enttäuscht.

Sykes Co-Trainer Karsten Köitsch sah das etwas anders: „In der zweiten Halbzeit war es ein Spiel auf Augenhöhe, aber in der ersten Halbzeit waren wir besser, haben aber da leider kein Tor gemacht.“

Die Entscheidung fiel in der 71. Minute, als die Abwehr des SCT die Ordnung verlor und der erst drei Minuten zuvor eingewechselte Jannick Hoffmann mit einem Schlenzer aus 18 Metern zum Tor des Abends vollstreckte. Die Vorarbeit leistete Guy Luyindula. „Einmal nicht aufgepasst, und schon hat’s geklingelt“, seufzte Krowiorsch.

Jetzt soll auch

der Pott her

Kurz vor dem Abpfiff hätten die Gastgeber auf 2:0 erhöhen müssen, doch Luyindula brachte das Kunststück fertig, den Ball rechts am leeren Tor vorbeizuschießen. Köitsch nahm das aber mit Humor hin: „Wenn der Platz richtig gemäht worden wäre, wär das Ding mit Sicherheit auch reingegangen . . .“ Aber egal: Wenig später war Schluss, so dass die Syker noch auf dem Platz den Triumph feierten und sich jetzt Mitte Juni natürlich auch noch den Pott sichern wollen. · töb/flü

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

Favoritensieg: Trümpler und Bosselmann sind die Padel-Könige

Favoritensieg: Trümpler und Bosselmann sind die Padel-Könige

Favoritensieg: Trümpler und Bosselmann sind die Padel-Könige
Hippler findet Tischtennisglück in Köln

Hippler findet Tischtennisglück in Köln

Hippler findet Tischtennisglück in Köln
NFV-Verdienstnadeln für die Borsteler Harzmeier und Schweers

NFV-Verdienstnadeln für die Borsteler Harzmeier und Schweers

NFV-Verdienstnadeln für die Borsteler Harzmeier und Schweers
Heiligenrodes Auftakt glückt

Heiligenrodes Auftakt glückt

Heiligenrodes Auftakt glückt

Kommentare