Korbball-Niedersachsenliga startet morgen

Jahn Brinkum setzt auf die Karte Jugend

Weyhe - Morgen fällt in der KGS-Halle in Weyhe-Leeste der Startschuss für die neue Korbball-Saison in der Niedersachsenliga. Zehn Mannschaften kämpfen um den Titel, den sich letztes Jahr noch glasklar der Oldenbroker TV geschnappt hatte.

Die Mannschaft von der Unterweser ist aktuell allerdings keine Gefahr mehr – schließlich gelang durch den unangefochtenen Meistertitel der Aufstieg in die Bundesliga Nord, ebenso schaffte auch die TSG Seckenhausen-Fahrenhorst als letztjähriger Vizemeister den Gang in die höhere Liga.

Sudweyhe zum Auftakt

gegen Jahn Brinkum

Dafür spielt nun Bundesliga-Absteiger FTSV Jahn Brinkum in der Niedersachsenliga. Nach der schweren letzten Saison setzt der Traditionsverein jetzt voll auf die Jugend-Karte, soll heißen: Talente verstärkt fördern, damit sie in Ruhe reifen.

Außer dem Jahn kämpfen aus dem Bezirk Hannover-Nord noch der TSV Thedinghausen II, FC Gessel-Leerßen, SV Heiligenfelde, TSV Emtinghausen und TuS Sudweyhe II um die Punkte. Der SC Dünsen hingegen muss als erster Absteiger der Vorsaison nun in der Bezirksoberliga antreten.

Bei den Aufstiegsspielen im Mai hatten sich der Braker TV, TuS Vahrenwald und SV Werder Bremen die letzten drei Startplätze der Liga geschnappt. Das morgige Auftaktspiel bestreitet Gastgeber TuS Sudweyhe um 10 Uhr gegen FTSV Jahn Brinkum.

Spielplan: TuS Sudweyhe II - FTSV Jahn Brinkum (10.00), TSV Ingeln-Oesselse - SV Werder Bremen (10.50), TuS Sudweyhe II - TuS Vahrenwald (11.40), FTSV Jahn Brinkum - TSV Ingeln-Oesselse (12.30), TuS Vahrenwald - SV Werder Bremen (13.20), FC Gessel-Leerßen - SV Brake (14.10), SV Heiligenfelde - TSV Emtinghausen (15.00), TSV Thedinghausen II - FC Gessel-Leerßen (15.50), SV Brake - TSV Emtinghausen (16.40), SV Heiligenfelde - TSV Thedinghausen II (17.30). · she

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Stuhrs Azzarello „steht immer richtig, auch wenn er mal falsch steht“

Stuhrs Azzarello „steht immer richtig, auch wenn er mal falsch steht“

Ziele verfehlt: Brinkmann muss in Brinkum gehen

Ziele verfehlt: Brinkmann muss in Brinkum gehen

Kommentare