Hannovers Trainer atmet tief durch

Ismael: „Rehden hat uns alles abverlangt“

Valerien Ismael ·
+
Valerien Ismael ·

Kreis-Diepholz - REHDEN · Valerien Ismael, Trainer von Hannover 96 II, pustete nach dem knappen 2:1-Sieg erstmal durch. Der BSV Rehden hatte den Spitzenreiter vor arge Probleme gestellt, wie der 37-Jährige später zugab.

Valerien Ismael, hätten Sie mit so viel Rehdener Gegenwehr gerechnet?

Valerien Ismael: Wir wussten, dass Rehden eine starke Mannschaft hat. Es war ein hartes Stück Arbeit. Rehden hat uns alles abverlangt. Sie haben sehr gut verteidigt, hart gegen den Ball gearbeitet und sich immer wieder Chancen erarbeitet.

Was lief bei Ihrer Mannschaft lange schief?

Ismael: Wir haben in der ersten Halbzeit nicht unser Kurzpassspiel, unser Kombinationsspiel aufgezogen, sondern zu viel mit langen Bällen gespielt. Außerdem haben wir zu viele Chancen nicht genutzt. Nach der Pause haben wir das dann viel besser gemacht.

Dennoch steht unterm Strich ein glücklicher Sieg?

Ismael: Schon, und Kompliment an Rehden, sie haben sich teuer verkauft. Allerdings muss ich meiner Mannschaft auch ein großes Kompliment machen. Sie hat immer an sich geglaubt, bis zur letzten Minute gekämpft. Sie wollte unbedingt diesen Sieg. Von daher ist er auch nicht unverdient. · flü

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Leidenschaft reicht nicht: Fehlstart nach Hummels-Eigentor

Leidenschaft reicht nicht: Fehlstart nach Hummels-Eigentor

Meistgelesene Artikel

Sven Sauer: „Ich muss doch sehen, ob das Knie hält“

Sven Sauer: „Ich muss doch sehen, ob das Knie hält“

Sven Sauer: „Ich muss doch sehen, ob das Knie hält“
Nils Krämer packt beim TSV Weyhe-Lahausen an – und die Tennisabteilung boomt

Nils Krämer packt beim TSV Weyhe-Lahausen an – und die Tennisabteilung boomt

Nils Krämer packt beim TSV Weyhe-Lahausen an – und die Tennisabteilung boomt
Heiligenfeldes Björn Isensee: Alles unkompliziert – einfach „Isy“

Heiligenfeldes Björn Isensee: Alles unkompliziert – einfach „Isy“

Heiligenfeldes Björn Isensee: Alles unkompliziert – einfach „Isy“

Kommentare