Hörper verteidigt seinen Titel beim Silbersee-Triathlon

+

So sehen Sieger aus: Beim 23. Silbersee-Triathlon setzte sich erneut Vorjahressieger Christian Hörper (Mitte) durch. Der Profi-Athlet vom 1. TCO „Die Bären“ Oldenburg gewann den Wettkampf über die olympische Distanz in 1:53:32 Stunden und lud gleich nach Zieleinlauf den Zweitplatzierten Philipp Fahrenholz (re./Hannover 96) sowie den Dritten Marc Günther (VfL Wolfsburg, 1:59:42) zu einem Selfie ein.

Schnellste Frau war Elisabeth Erwing (Tri-Mädels Osnabrück, 2:14:16). Den Sprinttriathlon entschieden Philipp Weber (Lehrter SV) in 58:43 Minuten sowie Tabea Fricke (Hannover 96, 1:05:28) für sich. Ausführlicher Bericht folgt. - el

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Arambasic geht das Herz auf

Arambasic geht das Herz auf

Ein Strahl plus Krakenarme

Ein Strahl plus Krakenarme

Kreisauswahl gewinnt Sichtungsturnier

Kreisauswahl gewinnt Sichtungsturnier

Keine Schiris – Zwangpause für Sulingen

Keine Schiris – Zwangpause für Sulingen

Kommentare