Ab heute Landesturnier in Hannover

Petermeier eine der Favoritinnen

Hannover - Fünf Tage Pferdesport pur erwartet Reitsportfans von heute bis Sonntag beim Landesturnier Dressur und Springen im Hannoverschen Reiterstadion. So kündigt der Pferdesportverband Hannover sein jährliches Großereignis an und zählt auch gleich die Fakten auf.

Etwa 570 Reiter werden mit 1470 Pferden in 62 Prüfungen an den Start gehen. Um insgesamt zehn Landesmeistertitel in verschiedenen Altersklassen wird gekämpft. Als weitere Highlights stehen die große Friedrich-Jahncke-Schau der Hannoveraner Züchter am Freitag auf dem Programm sowie die Qualifikationen zum Bundeschampionat für Nachwuchspferde.

Auch aus dem Kreispferdesportverbandes Diepholz werden wieder mehrere Dressur- und Springreiter ihre Pferde satteln. Eine ganz besondere Medaillenhoffnung liegt hier auf Vivien Lou Petermeier vom RFV Diek-Bassum, die sich gleich mit mehreren Ponys für die Meisterschaftsteilnahme in der Ponydressur qualifizieren konnten. Mit ihren vorangegangenen Erfolgen zählt sie zum ganz engen Favoritenkreis, denn zum wiederholten Male wurde die 15-jährige Twistringerin Bezirksmeisterin und gewann Ende Mai zudem das Deutsche Pony-Dressur-Derby in Hamburg auf ihrem Don Dai Quiri. Auch Nadine Falke vom RV Heiligenrode darf mehrfach ins Viereck. Mit Charlie Rivel und Carlchen P startet sie in der Ponykonkurrenz. In der Altersklasse Junioren wird sie mit Weltinda gegen die besten des Landes antreten, zu denen auch Julia Kristin Heitzmann vom RFV Maasen-Sulingen und Laura Marie Monsig vom RV Stuhr gehören.

Ebenso wird der amtierende Landesmeister der Springreiter (AK Reiter), Hilmar Meyer aus Morsum, der für den RRV Schwarme startet, versuchen, seinen Titel zu verteidigen. Hier wird auch der Diepholzer Alexander Hinz zu seinen Konkurrenten zählen. Im Ponyspringen wird zudem Svea Haesloop vom RV Heiligenrode in den Parcours gehen.

Ein Besuch in Hannover lohnt sich auf alle Fälle, zumal der Landesverband insbesondere am Samstag, dem „Familiy-1 Euro-Day“, ein vielfältiges Rahmenprogramm anbietet. Ausführliche Informationen, die Zeiteinteilung sowie detaillierte Teilnehmerlisten sind zu finden unter www.psvhan.de.

ilk

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Bayern weiter vier Punkte vor BVB - Werders Lebenszeichen

Bayern weiter vier Punkte vor BVB - Werders Lebenszeichen

Fotostrecke: Werder schlägt Freiburg denkbar knapp

Fotostrecke: Werder schlägt Freiburg denkbar knapp

Meistgelesene Artikel

Sivulka meistert „Rennsteiglauf at home“: Supermarathon über 74 Kilometer

Sivulka meistert „Rennsteiglauf at home“: Supermarathon über 74 Kilometer

Helmerking macht´s erneut

Helmerking macht´s erneut

„Nie gedacht, dass ich malerisch begabt bin“

„Nie gedacht, dass ich malerisch begabt bin“

Kruse schließt entstandene Abwehrlücke

Kruse schließt entstandene Abwehrlücke

Kommentare