Heute als Außenseiter zum SC Uchte

Sudweyhe setzt auf Konter

+
Uwe Behrens

Sudweyhe - Als Außenseiter reist heute (Anstoß 19 Uhr) in der vierten Runde des Fußball-Bezirkspokals der TuS Sudweyhe zum ambitionierten SC Uchte. „Da hängen die Trauben hoch“, weiß Sudweyhes Trainer Uwe Behrens, der die frühe Anstoßzeit nicht gerade als glücklich empfindet. Er hofft, dass er aus beruflichen Gründen keine Absagen von Spielern bekommt. Nicht dabei ist auf alle Fälle Nico Riekers, der noch an einem Außenbandanriss im Sprunggelenk laboriert.

Die Gäste werden aus einer verstärkten Defensive auf Konter setzen. Wer in der Spitze spielt, lässt Behrens offen. In Stephen Bohl, Maik Behrens und Nico Zumbruch gibt es drei Kandidaten für einen Platz. Auf alle Fälle stellt der 51-Jährige sein System um. Das 4-4-2 hat beim jüngsten 1:1 in Hoya nicht so richtig funktioniert. Vermutlich operiert der Tabellenzwölfte mit dem bewährten 4-2-3-1-System. Wie die Vierer-Abwehrkette aussieht, steht auch noch nicht fest. Im Tor genießt abermals Mirko Meyer das Vertrauen.

Landesliga-Absteiger SC Uchte liegt mit zwölf Punkten auf Platz drei. Beim jüngsten 5:1-Erfolg in Landesbergen trug sich der erfahrene Defensivmann Florian Heidenreich gleich drei Mal in die Torschützenliste ein. Zu beachten sind ferner Stürmer Xelat Agirman und Kai Bredemeyer.

mbo

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

Arambasic geht das Herz auf

Arambasic geht das Herz auf

Kreisauswahl gewinnt Sichtungsturnier

Kreisauswahl gewinnt Sichtungsturnier

Keine Schiris – Zwangpause für Sulingen

Keine Schiris – Zwangpause für Sulingen

HSG Barnstorf/Diepholz unterliegt in Edewecht – 28:33

HSG Barnstorf/Diepholz unterliegt in Edewecht – 28:33

Kommentare