HSG Barnstorf/Diepholz II peilt Heimsieg an

Helmerking verlängert als Spielertrainer

+
Malte Helmerking bleibt Spielertrainer bei der HSG Barnstorf/Diepholz II. ·

Barnstorf - Beim Handball-Landesligisten HSG Barnstorf/Diepholz II ist während der vierwöchigen Osterpause eine Personalentscheidung gefallen, denn Spielertrainer Malte Helmerking setzt seine Arbeit in der kommenden Saison fort. „Ich mache weiter. Auch das Gros der Spieler hat seine Zusage gegeben“, unterstrich der 28-Jährige.

Am Sonntag erwartet der Tabellenachte um 17 Uhr in Barnstorf den TV Georgsmarienhütte. Nach zwei Niederlagen in Folge streben die Gastgeber wieder einen Sieg an. „Wir müssen mehr zeigen“, nimmt Malte Helmerking seine Mannschaft in die Pflicht. Da allerdings in der spielfreien Zeit die Trainingsbeteiligung aus unterschiedlichen Gründen nicht so gut war, sagt er: „Ich bin gespannt, wie es am Sonntag läuft.“ Weil bei dem einen oder anderen Akteur die Fitness nicht stimmt, hat der HSG-Coach bei den Übungseinheiten in dieser Woche noch einmal die Zügel angezogen.

Personell steht hinter dem Einsatz von Torhüter Luca Köhnken aufgrund von Oberschenkelproblemen ein Fragezeichen. Sollte es nicht gehen, dann würde Routinier Maik Schwenker einspringen. Erste Wahl ist zunächst einmal Frederic Hohnstedt.

Die Hinpartie gewannen die Barnstorfer mit 34:30. „Die Georgsmarienhütter sind schlagbar, aber wir müssen mit der richtigen Einstellung ins Spiel gehen“, sagt Helmerking. Auf alle Fälle will er die Saison (noch fünf Begegnungen) mit einem positiven Punktekonto abschließen. · mbo

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Kantersieg für die Katz’: Melchiorshausen steigt ab!

Kantersieg für die Katz’: Melchiorshausen steigt ab!

Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Maarten Schops muss seinen Spitzenreiter TuS Sulingen selten umbauen

Maarten Schops muss seinen Spitzenreiter TuS Sulingen selten umbauen

Der Unabsteigbare

Der Unabsteigbare

Kommentare