Heiligenroder Damen 6:8 gegen Falkenberg

Großer Kampf bleibt ohne Ertrag

+
Denise Kleinert

Heiligenrode - Das war’s jetzt wohl endgültig für die Tischtennis-Damen des TSV Heiligenrode: Hauchdünn mit 6:8 scheiterte der Oberligist am TV Falkenberg und muss angesichts eines Rückstands von fünf Punkten zum Relegationsplatz schon auf ein sportliches Wunder hoffen, um dem Abstieg doch noch zu entrinnen.

Die weiße Fahne zu hissen kommt für TSV-Spitzenspielerin Denise Kleinert allerdings trotzdem nicht in Frage: „Wir stellen den Spielbetrieb nicht ein. So lange eine rechnerische Möglichkeit besteht, kämpfen wir weiter.“ Über genügend Moral verfügt der Tabellenletzte also immerhin noch – dafür jedoch nicht über das im Abstiegskampf nötige Quäntchen Glück.

So vergab Abwehr-,,Haudegen“ Ricarda Hubert beim Stand von 4:4 gegen Kristin Hermann gleich vier Matchbälle und zwei Partien später hatte Kleinert gegen Hermann ebenfalls das Pech am Schläger kleben. Obwohl Heiligenrodes Nummer eins im fünften Satz zunächst sogar fünf Matchbälle in Folge abwehren konnte, zog sie hauchzart mit 10:12 den Kürzeren. „Wer unten steht, hat die Seuche. Beim 10:10 spielt Hermann einen Netzroller. Dabei hatte ich sie schon fast am Boden“, seufzte Kleinert nach der folgenschweren Fünfsatzschlappe. Denn: Durch einen glatten Dreisatztriumph über Jessica Lindemann brachte Melanie Schneider die Gastgeberinnen zwar noch einmal auf 6:7 heran, aber kurz darauf zerstörte das chancenlose 0:3 von Jacqueline Franz gegen Falkenbergs Nummer zwei Anna Vanselow endgültig alle Heiligenroder Hoffnungen auf zumindest einen Teilerfolg. Besonders bitter: Die starken Leistungen von Kleinert (Viersatzerfolg gegen Vanselow, vernichtendes 3:0 im Spitzeneinzel gegen die Ex-Heiligenroderin Jessica Boy) und Schneider (ebenfalls zwei Einzelsiege) waren somit für die Katz. Da ansonsten nur noch Hubert und Franz Falkenbergs Nummer vier Lindemann bezwangen, scheint nach dem bitteren 6:8 Heiligenrodes Abstieg besiegelt zu sein.

drö

Das könnte Sie auch interessieren

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Meistgelesene Artikel

32:35 – HSG Stuhr unterliegt in Schwanewede

32:35 – HSG Stuhr unterliegt in Schwanewede

Brinkums Torwart Benjamin Schimmel glänzt im BSV-Duell

Brinkums Torwart Benjamin Schimmel glänzt im BSV-Duell

Becker allein ist zu wenig

Becker allein ist zu wenig

Ecke, Kopfball, Tor – und das auf beiden Seiten

Ecke, Kopfball, Tor – und das auf beiden Seiten

Kommentare