Tischtennis-Oberligist mit souveränem 8:2 gegen Stendorf / Starker Auftakt

Heiligenrode ist wieder da

Nele Schlaak gewann ein Einzel – und verlor das zweite extrem knapp. Archivfoto: Hornung

Kreis-Diepholz - HEILIGENRODE (drö) · Wiedergutmachung geglückt! Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge haben die Tischtennis-Damen des TSV Heiligenrode in der Oberliga wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden. Mit 8:2 fertigte das TSV-Quartett den FSC Stendorf ab und glich damit sein Punktekonto auf 4:4-Zähler aus.

Knackpunkt der Partie war eindeutig die Anfangsphase. Nachdem Schlaak/Schneider die Heiligenroderinnen souverän in Führung gebracht hatten, standen die nächsten beiden Partien auf des Messers Schneide. Erst mussten Kleinert/Hubert sämtliche Register ziehen, um Henze/Landmann hauchdünn mit 14:12 im fünften Durchgang in die Knie zu zwingen – und anschließend rang Denise Kleinert trotz eines 0:2-Satzrückstandes Maike Henze noch nieder.

Damit war die Vorentscheidung bereits gefallen. Selbst als Nele Schlaak gegen die Ex-Heiligenroderin Tatiana Pokrovskaja einen Matchball vergab und mit 10:12 im fünften Satz das Nachsehen hatte, brannte nichts mehr an. Zwar passierte Melanie Schneider gegen Katharina Baron ein ähnliches Missgeschick (10:12 im fünften Satz mit vergebenem Matchball) wie Schlaak, aber Ricarda Hubert rückte mit einer bärenstarken Leistung die Verhältnisse postwendend wieder gerade. Der Rest war Formsache. Nur Kleinert musste gegen Pokrovskaja noch etwas zittern – bestand diese Prüfung jedoch genauso mit Bravour wie Schlaak, Schneider und Hubert, die das 8:2 eintüteten.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Vom Kraftsportler zum Langstreckler

Vom Kraftsportler zum Langstreckler

Vom Kraftsportler zum Langstreckler
Rehden gewinnt Testspiel in Brinkum mit 2:0

Rehden gewinnt Testspiel in Brinkum mit 2:0

Rehden gewinnt Testspiel in Brinkum mit 2:0
Luca Köhnken allein im Löwen-Kasten

Luca Köhnken allein im Löwen-Kasten

Luca Köhnken allein im Löwen-Kasten
Riesen-Erleichterung im „Käfig“: Der SCT bleibt drin

Riesen-Erleichterung im „Käfig“: Der SCT bleibt drin

Riesen-Erleichterung im „Käfig“: Der SCT bleibt drin

Kommentare