Rehden holt Brasilianer Celio Rocha und Willian Araujo Costa / Storey soll kommen

Ein Hauch von Samba in den Waldsportstätten

Kreis-Diepholz - REHDEN · Pünktlich zum Trainingsauftakt hat sich der BSV Rehden noch mit zwei weiteren Spielern verstärkt – und nun hält auch südamerikanisches Flair Einzug in die Waldsportstätten.

Fürs zentrale Mittelfeld verpflichtete der Regionalligist den Brasilianer Willian Araujo Costa. Der 23-jährige spielte zuletzt bei Botafogo PB und gilt als feiner Techniker. Beim Auftaktraining gestern zeigte der nur 1,60 Meter große Spieler gleich mal ein paar Kunststücke und fügte sich im Trainingsspiel sofort gut ein. Costa könnte die Lücke schließen, die durch den Weggang von Spielmacher Christian Schiffbänker entstanden ist. „Er hat uns im Training überzeugt und einen sehr guten Eindruck hinterlassen“, sagte Rehdens neuer Coach Pregdrag Uzelac: „Er ist vor allem technisch sehr stark.“

Ganz andere Stärken hat Celio Rocha. Der 23-jährige Brasilianer mit italienischem Pass ist Torwart. Er stand zuletzt in Brasilien bei Esporte Club Sao Luiz unter Vertrag. Nach dem Weggang von Keeper Rene Damerow soll Rocha sich nun mit Christian Ceglarek um den Posten der Nummer eins im Rehdener Tor streiten. „Auch er hat uns im Probetraining überzeugt“, erklärte Uzelac.

Doch damit sind die Personalplanungen bei den Rehdenern noch nicht abgeschlossen. Heute soll der US-Amerikaner Marcus Storey aus Texas einfliegen. Der 29-Jährige Stürmer war zuletzt für den SV Wilhelmshaven in der Regionalliga aktiv. Zudem testete der BSV Rehden gestern im Training noch drei Portugiesen und einen Japaner. Verpflichtung nicht ausgeschlossen. · flü

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Rehdener Konfusion bei Engels Ecken

Rehdener Konfusion bei Engels Ecken

Rehdener Konfusion bei Engels Ecken
Aus Leeste ins Nationalteam: Zu Besuch bei Ex-Nationalspielerin Jutta Müller

Aus Leeste ins Nationalteam: Zu Besuch bei Ex-Nationalspielerin Jutta Müller

Aus Leeste ins Nationalteam: Zu Besuch bei Ex-Nationalspielerin Jutta Müller
„Das ist das Wunder von Wetschen“

„Das ist das Wunder von Wetschen“

„Das ist das Wunder von Wetschen“
Twistringer Trainerkarussell springt an

Twistringer Trainerkarussell springt an

Twistringer Trainerkarussell springt an

Kommentare