Damen-Feld ohne die besten Spielerinnen

Hartje mal wieder der Topfavorit

Ginge es nach der Setzliste, dann würde Tobias Killer (Bild) das Finale gegen Florian Hartje bestreiten.

Kreis-Diepholz - BRINKUM (aw) · Der Bezirkstitel für Florian Hartje ist zum Greifen nah: Der Spieler des Barrier TC geht bei den Tennis-Bezirksmeisterschaften in der Tennishalle des FTSV Jahn Brinkum ab morgen als Topfavorit ins Rennen. Sein größter Konkurrent, Vereinskamerad und letztjähriger Sieger Mauro Piras, musste aus zeitlichen Gründen seine Teilnahme absagen.

Als klarer Sieger sieht sich Hartje deshalb aber noch lange nicht. In der ersten Runde trifft er auf Brinkums Spieler Torben Gruner. „Das ist die schwierigste Aufgabe, die ich von allen Teilnehmern ziehen konnte“, ist Hartje skeptisch. Sollte die erste Runde überstanden sein, würde im Viertelfinale Vereinskamerad Stephan Licht oder Brinkums Christian Schult auf ihn warten.

An Position zwei gesetzt ist Tobias Killer vom FTSV Jahn Brinkum. Trotz weniger Trainingseinheiten, ist dem Brinkumer dank seines Kampfgeistes und läuferischer Stärke wieder einiges zuzutrauen.

Barriens Florian Dill, der fast täglich auf dem Tennisplatz anzutreffen ist, sollte in seinem Auftaktmatch gegen Fabian Tinzmann (TV Syke) keine Probleme haben und versucht alles daran zu setzen, mindestens das Halbfinale zu erreichen.

Bei den Damen sieht das Teilnehmerfeld ganz mager aus. Gerade einmal vier Spielerinnen haben sich gemeldet. Allen voran Youngster Perla Ghassan (Barrier TC). Mit dem Titelgewinn würde sie sich ihre erste Bezirkskrone bei den Damen aufsetzen. Die sonst bekannten Bezirksspielerinnen Silke Bittner, Christiane Tchorz, Nina Birlem (alle FTSV Jahn Brinkum), Ariane Wirth, Insa Sander, Alexandra Kiesewetter und Simone Wreth (alle Barrier TC) sind aus zeitlichen und beruflichen Gründen alle verhindert.

Los gehen die Bezirksmeisterschaften morgen um 14 Uhr – gespielt wird in der Tennishalle Brinkum auf einem ganz neuen Hallenteppichboden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

FCB und RB siegen mit Mühe - Schalke verliert Kellerduell

FCB und RB siegen mit Mühe - Schalke verliert Kellerduell

Berliner Fashion Week mit Angeln und Tanz

Berliner Fashion Week mit Angeln und Tanz

Dacia Sandero: Was der kleine Billige zu bieten hat

Dacia Sandero: Was der kleine Billige zu bieten hat

Biden wird als Präsident vereidigt - Trump ist nicht dabei

Biden wird als Präsident vereidigt - Trump ist nicht dabei

Meistgelesene Artikel

Golombek geht Rehdens Weg weiter

Golombek geht Rehdens Weg weiter

Golombek geht Rehdens Weg weiter
Heimische Handballer trauen DHB-Team bei der WM das Viertelfinale zu

Heimische Handballer trauen DHB-Team bei der WM das Viertelfinale zu

Heimische Handballer trauen DHB-Team bei der WM das Viertelfinale zu
„Bei Magath bekommst du keine zweite Chance“

„Bei Magath bekommst du keine zweite Chance“

„Bei Magath bekommst du keine zweite Chance“
TSV Heiligenrode II (Tischtennis)

TSV Heiligenrode II (Tischtennis)

TSV Heiligenrode II (Tischtennis)

Kommentare