Werder empfängt morgen Düsseldorf

Greber hat keine Angst vor Boll & Co.

Bremen - Tischtennis-Bundesligist SV Werder Bremen strotzt derzeit nur so vor Selbstvertrauen. Kein Wunder: Schließlich feierten die Hanseaten zum Rückrundenauftakt wichtige Siege gegen Frickenhausen und Grenzau und dürfen sich als Tabellenfünfter wieder berechtigte Hoffnungen auf die Teilnahme an den Play-Offs machen. Lediglich das schlechtere Spielverhältnis trennt Werder noch vom begehrten vierten Rang.

Doch ausgerechnet jetzt wartet im Rekordmeister Borussia Düsseldorf am Sonntag um 15 Uhr in der Werder-Halle eine Aufgabe, die schwerer kaum sein könnte. Zumal Düsseldorf plant, erstmalig in absoluter Bestbesetzung anzutreten. „Wir haben alle Mann an Bord. Wenn nichts mehr dazwischen kommt, werden Timo Boll, Christian Süß und Patrick Baum für uns an den Tisch gehen“, rechnet Borussia-Manager Andreas Preuß fest mit dem Einsatz seiner Nationalspieler, die im vergangenen Jahr für Deutschland Gold bei den Europameisterschaften erkämpften.

Eine unüberwindbare Hürde? Nicht für Bremens Teammanager Sascha Greber: „Wir haben keine Angst vor Düsseldorf. Schließlich befindet sich unser Team in bestechender Verfassung. Beim Pokal-Halbfinale hatten wir schon Saarbrücken am Rande der Niederlage. Und die führen die Tabelle souverän an. Wir sind Sonntag nicht chancenlos.“ · drö

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

Weiter so? Haritonov hätte nichts dagegen

Weiter so? Haritonov hätte nichts dagegen

Weiter so? Haritonov hätte nichts dagegen
Zwei Granaten: Hillmer und Logvin

Zwei Granaten: Hillmer und Logvin

Zwei Granaten: Hillmer und Logvin
TuS Sulingen muss dringend nachlegen – und besser verteidigen

TuS Sulingen muss dringend nachlegen – und besser verteidigen

TuS Sulingen muss dringend nachlegen – und besser verteidigen
Die vielen Jobs des Michael Schulz: Möbelverkäufer, Reporter, Spielerberater

Die vielen Jobs des Michael Schulz: Möbelverkäufer, Reporter, Spielerberater

Die vielen Jobs des Michael Schulz: Möbelverkäufer, Reporter, Spielerberater

Kommentare